SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Lauras Vorschule 1
Computer-Spiel auf CD-ROM (WIN)
Ab vier Jahren
Deutschsprachig
Tivola Verlag, 2006
ISBN: 3-89887-147-1
EAN: 9 783898 8711471
Preis: 19,99 Euro

Lauras Vorschule 2
Computer-Spiel auf CD-ROM (WIN)
Ab vier Jahren
Deutschsprachig
Tivola Verlag, 2006
ISBN: 3-89887-148-8
EAN: 9 783898 871488
Preis: 19,99

Systemvoraussetzungen:
Pentium 300MHz (Mindestanforderung), 64 MB RAM, CD-ROM-Laufwerk (achtfache Geschwindigkeit), DirectX kompatible Grafik- und Soundkarte, Win 98/ME/2000/XP/Vista

Inzwischen kann man davon ausgehen, dass bereits im Kindergartenalter der Umgang mit dem Computer den Kindern nichts Neues mehr ist. Bei den meisten Familien steht so ein Gerät in der Wohnung und wird häufig genutzt. Darum sollte man sich als Pädagoge ebenfalls mit dieser Art der Wissensvermittlung beschäftigen und nicht vollkommen den neuen Methoden verschließen.

Der Tivola Verlag bringt seit geraumer Zeit immer wieder pädagogisch empfehlenswerte Spiele auf CD-ROM für Kinder heraus, die nicht (nur) dem Zeitvertreib dienen, sondern bestimmte Lernbereiche fördern. Ich sehe diese CDs deshalb als sinnvolle Arbeitmittel an, die entsprechend den Bedürfnissen der Kinder angemessen eingesetzt werden können und auch sollten. Natürlich ist eine Einführung und Begleitung durch einen Erwachsenen notwendig und sinnvoll. Lesekenntnisse sind für das Kind nicht unbedingt notwendig.

Die CD-ROM Lauras Vorschule 1 ist für Kinder ab 4 Jahren eine spannende und lehrreiche Ergänzung zu den 'normalen' Spielen, die ihre Neugierde fördert und eine große Herausforderung ist.

Inhalt:
- Erste Buchstaben lernen
- Erste Reime verfassen
- Erste Zahlen lernen
- Mengen erfassen
- Erstes Englisch sprechen
- Förderung der Konzentration

Der erste Schultag ist da: Schultüte und Schulranzen gepackt und auf geht’s in ein neues Abenteuer. Damit der Schulstoff zum Klacks wird und das Lernen von Anfang an Spaß macht, bereiten die neuen CD-ROMs von Tivola Lauras Vorschule 1 und Lauras Vorschule 2 Kinder ab vier Jahren spielerisch auf die Schule vor. Die Titel enthalten je zehn Spiele, die die Konzentration und das Gedächtnis fördern.

So macht das Lernen Spaß: Münzen und Geldscheine beim Robocat-Rennen kennen lernen, Memory auf Englisch, Zählen lernen beim Entchenspiel, Buchstaben lernen und zuordnen können, Tageszeiten verstehen: Was macht Laura morgens, mittags und abends? Mengen erkennen und den entsprechenden Zahlen zuordnen. Malen macht auch auf Englisch Spaß.

Wer eine der beiden CD-ROMs hat, kann in Lauras Zimmer zehn Lernspiele entdecken. Mit der zweiten CD-ROM vergrößert sich die Spielwelt auf zwanzig.

Natürlich ist auch Laura in ihrem Zimmer und wartet schon auf neugierige Spieler. Sie erklärt jedes Spiel und führt es ihrem Besucher beim ersten Versuch und immer dann, wenn der Spieler die Spielregeln einmal vergessen hat, vor. Jedes Kind findet sich somit bei Laura und ihren Spielen zurecht und kann selbstständig entscheiden, ob es lieber Zahlen, Buchstaben oder vielleicht sogar Englisch lernen möchte.

Ab und zu trifft der Spieler auf Lauras Freunde. Im Robocatrennen beispielsweise muss das Kind den Wert von Geldstücken erkennen. Aber Vorsicht, denn Laura rät auch mit! In einem anderen Spiel hat der Beschütz-mich-Hund von Tommy, Lauras kleinem Bruder, seine Räder verloren. Laura möchte den Hund reparieren. Durch das Zusammensetzen von Hauptwörtern löst der Spieler diese Aufgabe. Da hat der Beschütz-mich-Hund auch schon die nächste Aufgabe: zusammen mit dem Bären und dem Hasen versucht er, Lauras zahlreiche Fragen zu beantworten. Lauras Papa liest nämlich schon wieder Zeitung, da muss Laura eben ihre Freunde fragen. Aber wer von ihnen hat Recht? Das muss nun Lauras Besucher entscheiden! Da freut sich aber der Bär, denn er wusste, dass Hunde lebende Junge bekommen, und Laura freut sich, weil sie jetzt wieder ein bisschen mehr weiß.

Kindgerechte Grafiken und liebevoll animierte Charaktere lassen das Lernen zu einem Riesenspaß werden! Das neu erlernte Wissen wird in unterschiedlichen Spielen gefestigt. Die beiden CDs bieten selbstständiges Lernen und neue Herausforderungen.

Insbesondere bietet sich diese Art des Spielens am Computer für Kinder an, die sich sonst nur schlecht motivieren lassen, sich mit einer Sache über einen längeren Zeitpunkt zu beschäftigen.

Fazit: Empfehlenswerte CD-ROM mit interessanten und lehrreichen Spielen für Vorschulkinder, die aber auch noch sehr gut zu Beginn des 1. Schuljahres eingesetzt werden können. Lesekenntnisse sind nicht notwendig.

Siehe auch:
www.tivola.de
www.tivola.de/paedagogen.html
www.tivola.de/kind_medien.html

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'