SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Bibis hexenstarke Schwungübungen
Trainiert die Feinmotorik fürs Schreibenlernen
60 Seiten, DIN A4 Format
Klett, 2012
ISBN 978-3-12-949076-1
Preis: 7,99 EURO (D) / 8,30 Euro (A)

Die Grundschul-Lernhilfen von Klett sind sehr bekannt und beliebt. Bereits für Vorschulkinder gibt es in dieser Reihe interessante Hefte, die eine Förderung in den unterschiedlichsten Bereichen zum Ziel haben.

Das oben genannte Heft fördert in überzeugender Weise die Feinmotorik. Viele bunte, ansprechenden Abbildungen animieren die Kinder zu zahlreichen Übungen für das Schreibenlernen. Dabei sorgen die allseits bekannte Bibi Blocksberg und andere Figuren für Anreiz und Spaß.

Es sind genau die Schwungübungen, die das Schreibenlernen später erleichtern werden:
Nachspuren, Üben von Grundformen (Kreise, Striche, Girlanden), Muster vervollständigen, symmetrisch ergänzen, Paare finden und verbinden, Buchstaben nachfahren usw...

Besonders Kinder, die sich nur schwer für Schwingübungen begeistern lassen, werden von den "Zaubersprüchen", die jeder Übungsseite vorangestellt sind, garantiert motiviert. Das "Hex-hex!" bewirkt da wahre Wunder.

Das Heft mit seinen ca. 60 unterschiedlichen Aufgaben ist sowohl in der Kita, im Schulkindergarten und in der Eingangsphase der 1. Klasse sehr gut einsetzbar. Und auch für den häuslichen Bereich als spezielles Fördermaterial ist es sehr zu empfehlen.

Fazit: Attraktives Arbeitsheft, farbenfroh, motivierend, mit gezielten Übungen für das Schreibenlernen. Sehr empfehlenswert!

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'