SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Rechnen für die Sinne
Rechnen für die Grundschule leicht gemacht
Autoren: Nicole Goldstein u. Marianne Quast
80 Blatt, Format DIN A4, Block
borgmann publishing, 2012
ISBN: 978-3-86145-335-2
Preis: 9,80 Euro / 15,90 CHF

Wir sind ja als Pädagogen immer auf der Jagd nach neuem, interessanten Unterrichtsmaterial. Besonders für den Mathematikbereich ist die Suche sehr schwierig. In diesem Jahr bin ich nun wieder beim Verlag borgmann publishing fündig geworden. Das hier beschriebene Arbeitsmaterial eignet sich ausgezeichnet für den Einsatz in Kita, Vorschule, Schulkindergarten und Anfangsunterricht.

Die Autorinnen Nicole Goldstein und Marianne Quast haben mit dem vorliegenden Buch in Blockform ein Arbeitsmittel entwickelt, dass es den Kindern erleichtern soll, mit den Grundlagen des Rechnens vertraut zu werden.

Inhalt:
Lernen der Zahlen von 1 bis 20, Fehler-Such-Spiele, Labyrinthe, Zahlen zum Ausmalen, Punkträtsel, Mandalas etc.
Damit werden geschult: Figur-Grund-Differenzierung, Raum-Lage-Beziehung, logisches Denken und Erfassen der Serialität.

Die schwarz-weißen Abbildungen sind in erster Linie zum Ausmalen konzipiert.

Da jede Zahl auch eine "Menge" darstellt, ist es wichtig, diese Menge mit unterschiedlichen Materialien (vorgeschlagen werden u.a. Perlen, Knöpfe usw.) "be-greiflich" zu machen. Auf jedes Zahlenbild soll nach dem Ausmalen die Anzahl an Gegenständen aufgeklebt werden, die der Menge der Zahl entspricht.

Die übrigen Aufgaben sind von der Aufgabenstellung sehr logisch und für die Kinder schnell erfassbar. Meistens sind sie in wenigen Minuten zu erledigen, denn Labyrinthe, Punkträtsel usw. machen den Kindern viel Spaß. Die Aufgaben sind gut strukturiert und bauen aufeinander auf.

Weiterhin gibt es von dem gleichen Autorenteam einen Arbeitsblock mit dem Titel "ABC für alle Sinne - Lesen und Schreiben für die Grundschule leicht gemacht" (ISBN 978-3-8645-334-5), der sich ebenfalls für den Einsatz im Schulkindergarten eignet.

Fazit: Vielfältige Aufgaben für den Einstieg in die Mathematik werden kindgerecht angeboten. Empfehlenswertes Arbeitsmaterial!

Dr. Nicole Goldstein, Sonderpädagogin, Lerntherapeutin, Yoga- und Meditationslehrerin, Begründerin des TAK-Trainingsprogrammes

Marianne Quast, Jahrgang 1971, ist gebürtige Heidelbergerin und selbstständige Autorin und Illustratorin. Seit 2003 lebt und arbeitet sie in Köln. Der berufliche Weg führte über die Sozialpädagogik zunächst in die Kinder- und Jugendarbeit hinein. So ist sie bis heute neben dem Schreiben und Zeichnen nah an der jungen Zielgruppe und auch in der musikalischen Frühförderung in Kindergärten aktiv. Ihr Schaffen und weitere Informationen finden sich auf: www.studio-quast.de

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'