SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche


Zur Druckseite
Zurück

Osterkörbchen

Material: Tonpapier, Bleistift, Schere, Klebstoff bzw. 2 Musterklammern

Aus dem Tonpapier ein Quadrat (ca. 20 x 20 cm) herausschneiden. Das Quadrat nach dem Prinzip "Buch - Schrank - drehen - Buch - Schrank" gemäß Zeichnung auf der Druckseite falten und Punkte aufmalen. Dann mit der Schere an den bezeichneten Stellen einschneiden. Die mit einem Punkt gekennzeichneten Stellen aufeinander kleben bzw. durchlochen und mit den Musterklammern verbinden. Dann braucht nur noch ein passend langer Papierstreifen als Henkel angeklebt oder an die Musterklammern befestigt werden. Und schon ist das niedliche Osterkörbchen fertig!

Viel Spaß!

Auf der Druckseite könnt ihr die Anleitung mit Bildern ausdrucken.

Zur Druckseite
Zurück