SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Sehen, hören, schmecken...
Mit Kindern alle Sinne entdecken

von Regina Bestle-Körfer / Annemarie Stollenwerk
Illustr. v. Eva Spanjardt
Ca. 60 Seiten
Pappband Format 19,8 x 26,0 cm
Christophorus Verlag, 2005
ISBN 3-419-53039-0
Preis: 14,90 Euro (D) / 15,40 Euro (A)/ sFr 26.80
 

In diesem Praxishandbuch für Erzieher und Grundschullehrer geht es um die Schulung der Sinne. Viel zu wenig Bedeutung wird diesem wichtigen Bereich in der Vorschulerziehung und in der Eingangsstufe der Grundschule beigemessen. Die beiden Diplom-Sozialpädagogen Regina Bestle-Körfer und Annemarie Stollenwerk haben hier ein Buch geschrieben, dass durch seine vielen Tipps eine echte Fundgrube für die praktische Arbeit ist.

In ihrem Vorwort weisen sie darauf hin, dass wir „die Lebensbedingungen, in denen Kinder heute aufwachsen, die ständige Zunahme der Reizüberflutung im Kinderalltag, fehlende Bewegungsräume in den Städten, den Konsumzwang, den Konkurrenz- und Leistungsdruck in den Schulen usw. nicht wirklich ändern“ können.

Doch ist es möglich, mit Hilfe dieses Buches viel Abwechslung in die Schulung der Sinne zu schaffen und sie in den Alltag einzubauen. Denn eines steht ohne Zweifel fest: Sinnliche Erfahrungen, die ein Kind macht, tragen dazu bei, dass es das Selbstvertrauen und die Selbständigkeit erwirbt, die es für sein weiteres Leben benötigt.

Die Autorinnen haben das Buch in vier Schwerpunktthemen aufgeteilt:
1 Sinne und Bewegung
2 Sinne und Natur
3 Sinne und Kreativität
4 Sinne und Entspannung

Unter diesen Themen findet man so interessante Vorschläge wie z.B. „Tierolympiade“, „Auf Schnupperreise“, „Sprechen ohne Worte“ und „Kuscheln und massieren“.

Fazit: Durch dieses Buch werden nicht nur die Sinne der Kinder geschult, sondern – da bin ich mir ganz sicher – auch die Erwachsenen kommen zu ganz neuen sinnlichen Erlebnissen.

Die Autoren:
Regina Bestle-Körfer, geb. 1963, ist Dipl.-Sozialpädagogin und seit mehr als 15 Jahren als Autorin und Redakteurin tätig. Nach Tätigkeiten in einer Frühförderstelle und anschließend in einer schulpsychologischen Beratungsstelle arbeitet sie in der Lehrer/Innen- und Erzieher/Innenfortbildung und leitet mit großer Spielfreude sinnliche Workshops für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter und für Familien.

Annemarie Stollenwerk, geb. 1961, Dipl.-Sozialpädagogin, war zunächst in der Heimerziehung und später im sozialen Brennpunkt tätig. Seit mehr als 15 Jahren arbeitet sie als Autorin und Redakteurin. In Zusammenarbeit mit Buchhandlungen und Städtischen Büchereien veranstaltet sie Aktionstage zum Thema Natur- und Sinneserfahrung mit Kindern, Eltern und Lehrern.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'