SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Ein dicker HUND
Geschichten mit Kindern
von Manfred Bofinger
Broschur, 144 Seiten, Mit 10 Zeichnungen und 100 Vignetten
Aufbau Taschenbuch Verlag, 2004
ISBN 3-7466-2074-0
Preis: 7,50 Euro / 13,90 Sfr

Ein dicker Hund - das sind 62 Geschichten und 22 Briefe von Kindern an 'Bofi', wie er liebevoll genannt wird. Alle Geschichten und Briefe umfassen höchstens 2 Bücherseiten. Einerseits geht es um ganz persönliche Alltagserlebnisse des Autors, an denen meist Kinder beteiligt sind, andererseits um Kinderbriefe. In origineller Weise stellt Bofinger heraus, welcher Witz oft in diesen Geschichten steckt. Oft enden die Schilderungen mit einer schmunzelnd festgestellten Reaktion des Autors. Besonders wer sich an typischen Äußerungen und Verhaltensweisen von Kindern erfreuen kann, kommt in diesem Buch auf seine Kosten. Illustriert sind die Geschichten mit 100 Vignetten, natürlich von Manfred Bofinger selbst gezeichnet.

Manfred Bofinger wurde 1941 in Berlin geboren. Nach dem Abitur machte er eine Schriftsetzerlehre, war von 1961-1968 Typograf beim "Eulenspiegel" und ist seit 1968 freiberuflicher Cartoonist, Grafiker und Autor vorwiegend von Kinderbüchern. Er erhielt 1981 den Kunstpreis, 1987 den Goethepreis der Stadt Berlin und 1989 den Hans-Baltzer-Preis. Seit 1991 verfasst er auch Bilderbücher. Er lebt in Berlin.

Fazit: Wunderbar! Es lässt sich leicht lesen und ist ein herrlich amüsantes Buch zum Selberlesen und Verschenken an Leute, die Kinder lieben.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'