SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Das Geschichten-Aktionsbuch
vorlesen, erzählen, erfinden
von Helge Weinrebe
Format: 14,8 x 21,0 cm
208 Seiten, Pappband
Herder Verlag, 2006
ISBN: 978-3-451-29260-6
Preis: 22,00 Euro (D) / sFr 38,60

Wer unsicher ist oder nur wenig Erfahrung im Erzählen und Vorlesen von Geschichten hat, wird mit diesem Buch ganz sicher gut bedient sein. Es vermittelt zu den genannten Aktivitäten theoretische Grundlagen und gibt praktische Hilfestellungen.

Der Autor stellt zwei unterschiedliche Grundvoraussetzungen heraus:
Das Erzählen kann von jedermann praktiziert werden, wobei die Textwahl beliebig ist. Vorteil: Man kann die Kinder beim Erzählen anschauen und durch gekonnte Inszenierung des Textes in den Bann ziehen.

Das Vorlesen erfordert etwas andere Ansprüche: Lesen muss man erst lernen. "Wer vorlesen möchte, muss sich vorbereiten auf sein mögliches Publikum. Er muss einen Text entsprechend aussuchen und einstudieren. Eventuell kommen Requisiten hinzu, Pausen und Mitmach-Ideen. Vorlesen ist nicht einfach lautes Lesen."

Helge Weinrebe weiß, worauf es ankommt und beschreibt dies alles praxiserprobt und vor allen Dingen mit vielen Texten und Geschichten. Auch finden wir viele Ideen und Beispiele für das Gestalten und Erfinden von Geschichten, z. B. Mitmach-Geschichten, Reime, Textvorgaben und anderes. Zu jeder Vorlese- und Erzählgeschichte gibt es detaillierte Hinweise: Länge, Thema, Sprache u. Aufbau, Vorbereitung, Fortsetzungsmöglichkeiten usw.

Fazit: Das Aktionsbuch bietet vielfältige, sehr gute Möglichkeiten und Anregungen für Pädagogen, die besonderen Wert auf die Förderung von Wortschatz und Sprache der 3 - 8 -jährigen Kinder legen. Es ist für die Praxis in Kindergarten und Grundschule bestens geeignet.

Helge Weinrebe, geboren 1950, wohnhaft in Mittel-Biberach, ist Leiter einer Grundschule in Baden-Württemberg und Autor erfolgreicher Grundschulwerke und kinderliterarischer Texte. Er verfügt über eine langjährige Erfahrung als Verfasser von Beiträgen zur sprachlichen Bildung, als Autor erfolgreicher Grundschulwerke und kinderliterarischer Texte. Sein besonderes Interesse findet die Gestaltung eines für Kinder wie Pädagogen gelungenen Übergangs vom Kindergarten zur Grundschule.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'