SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Marko Simsas Weihnachtshits
Mit Begleit-CD
Verfasser: Marko Simsa
Illustrationen von Hans-Günther Döring
Format: 24,0 x 30,0 cm, 32 Seiten
CD-Laufzeit: 56 Minuten
Annette Betz Verlag, 2007
ISBN: 978-3-219-11327-3
Preis: 19,95 Euro / CHF: 34,80

Das Bilderbuch mit der beiliegenden CD ist eine nicht alltägliche Sammlung von Weihnachtsliedern. Marko Simsa hat ein bunt bebildertes Buch mit informativen Geschichten und einer anspruchsvollen CD herausgebracht, das insbesondere den Musikliebhaber unter uns begeistern wird.

International und vielfältig sind die Lied-Beiträge. Und sogar "O Tannenbaum" hat sich in einem der Lieder aus Amerika versteckt. Mit dem Weihnachts-Rock'n Roll kann man sogar Tanzen lernen. Aber auch eine sehr schöne, stimmungsvolle (A-Capella-)Version des Liedes "Still, still, still..." findet sich auf der CD.

Ob englisches oder amerikanisches Lied, Trompetenmusik, Blockflötenkonzert, Streichquartett, Mozart oder Vivaldi: Marko Simsa hat eine umfangreiche Sammlung der unterschiedlichsten Musikstücke auf dieser CD untergebracht.

Aus dem Inhalt:

-

"Stille Nacht, Heilige Nacht",

-

"Leise rieselt der Schnee",

-

"Weihnachts-Rock'n'Roll",

-

"Weihnachtskekse-Blues",

-

"Kling, Glöckchen, klingelingeling",

-

"Der Winter" aus Vivaldis "4 Jahreszeiten",

-

"Rudolf, das Rentier mit der roten Nase".

Die verbindenden, kindgerecht und gut erklärenden Worte auf der CD werden von Marko Simsa gesprochen. Einen ähnlichen Text zum Vorlesen finden wir auch im Bilderbuch. Das Bilderbuch hat sehr schöne Illustrationen, die ausgezeichnet zum Text passen.

Fazit: Weihnachtliche CD mit einer Sammlung von außergewöhnlichen Musikstücken und ein schön bebildertes Buch, dass besonders für Kinder und Eltern geeignet ist, die an Musik einen besonderen Anspruch haben.

Marko Simsa bringt als Regisseur und Schauspieler seit über zehn Jahren klassische Konzerte und Theaterstücke für Kinder auf die Bühne. Produktionen wie "Peter und der Wolf", "Bilder einer Ausstellung", "Mozart für Kinder" und "Schubertiade für Kinder" zeigte er unter anderem im Wiener Konzerthaus und im Musikverein, am Salzburger Mozarteum, am Innsbrucker Konservatorium, beim Musikfest Bremen, bei den Darmstädter Sitzkissenkonzerten und bei den Münchner Tagen des Spiels.

Weitere Informationen über Marko Simsa finden Sie auf seiner Homepage: www.markosimsa.at.

Hans-Günther Döring wurde 1962 in Hermannsburg geboren und hat in Hamburg Grafikdesign und Illustration studiert. Heute lebt er mit seiner Frau, seinen zwei Kindern, Hund, Hühner, Hasen und einem großen Garten in Drestedt, Norddeutschland, und arbeitet als freier Illustrator für Kinder- und Schulbuchverlage.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'