SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Der Bleistift-Führerschein
von Bernd Wehren
52 Seiten, DIN A4, kartoniert
Persen Verlag, 2007
ISBN 978-3-8344-3520-0
Preis 12,90 Euro

So etwas haben wir schon lange gesucht:
Eine intensive und kontinuierliche Förderung der Auge-Hand-Koordination, die den beteiligten Kindern viel Spaß macht.

Auf jeder Seite des Buches sind Aufgaben mit spielerischen Bleistift-Übungen, die auf die Schule vorbereiten, aber auch im Anfangsunterricht von Grund- und Förderschulen sehr gut eingesetzt werden können. Jeder Pädagoge weiß, dass eine gute Feinmotorik und ausreichende Schreib-Vorerfahrungen für einen guten Schulerfolg von besonderer Bedeutung sind.

Dem Autor ist es sehr wichtig, dass von Anfang an auf die richtige Grundhaltung für Links- und Rechtshänder geachtet wird und der Arbeitsplatz angemessen vorbereitet ist.

Vor jeder neuen Aufgabe wird anhand einer Checkliste (kleine Zeichnungen) abgefragt, ob

1.

der Bleistift angespitzt ist,

2.

der Bleistift vom Kind richtig gehalten wird,

3.

das Kind richtig radieren kann,

4.

die Sitzhaltung angemessen ist.

Der Aufgabentext wird vom Pädagogen vorgelesen. Durch die guten Illustrationen sind die Aufgaben auch für die Kinder klar erkennbar.

Nach jeder erfolgreichen Übung dürfen die Kinder der kleinen Figur "Bert Bleistift", die auf jeder Seite zu sehen ist, einen lachenden Mund ins Gesicht malen.

Es gibt etliche Differenzierungsmöglichkeiten und entsprechende Vorschläge für jede der Aufgaben. Die Kapitel sind nach dem Prinzip "von leicht nach schwer" aufgebaut.

Aus dem Inhalt:

1.

Bleistift-Grundlagen für Links- und Rechtshänder

 

Richtig anspitzen

 

Richtig halten

 

Richtig radieren

 

Richtig sitzen

2.

Langsam und genau zeichnen

 

Checkliste: Alles vorbereitet?

 

Finger-Sport: Die Regentropfen

 

Der Seiltänzer (Auf der Linie bleiben)

 

Der Skiläufer (Langsam und genau zeichnen)

 

Das Labyrinth (Den Weg finden)

 

Der Fälscher (Tiere nach- und abzeichnen)

3.

Schnell und sicher zeichnen

 

Checkliste: Alles vorbereitet?

 

Finger-Sport: Der Finger-Wettlauf

 

Verschiedene Stifte (Malen und radieren)

 

Das Auto-Rennen (Schnell und zwischen den Linien zeichnen)

 

Das Spinnenetz (Punkte gerade verbinden)

 

Der Sprung ins Wasser (Mit schnellem Strich ins Ziel)

4.

Formen, Flächen und Muster

 

Checkliste: Alles vorbereitet?

Finger-Sport: Das Fußball-Spiel

 

Das Rätselbild (Mit dem Bleistift ausmalen)

 

Mit Pfeil und Bogen (Mit dem Bleistift zielen)

 

Kreis, Quadrat und Co. (Formen zeichnen)

 

Augen zu! (Formen und Muster zeichnen)

5.

Linien, Punkte und Kurven

 

Checkliste: Alles vorbereitet?

 

Finger-Sport: Gib mir Fünf!

 

Die Schlittenfahrt (Kurven zeichnen)

 

Linien, Wellen und Kreise (Linien zeichnen)

 

Das-ist-das-Haus-vom-Ni-ko-laus (Strecken zeichnen)

 

Von Punkt zu Punkt (Punkte verbinden)

6.

Ziffern und Buchstaben

 

Checkliste: Alles vorbereitet?

 

Finger-Sport: Schüttel-Finger und Daumen-Drücker

 

Schreib-Lineatur und Rechen-Kästchen (In Lineatur und Kästchen schreiben)

 

Das Torwand schießen (Schnelle Striche zeichnen)

 

Der Ziffern-Schreibkurs (Ziffern nachspuren)

 

Der Buchstaben-Schreibkurs (Buchstaben nachspuren)

7.

Generalprobe und Prüfungen

 

Finger-Sport

 

Die Generalprobe

 

Bronzene Führerschein-Prüfung

 

Silberne Führerschein-Prüfung

 

Goldene Führerschein-Prüfung

Und zum Schluss des Buches findet sich noch eine sehr schöne Urkunde (Kopiervorlage) für die neuen Bleistift-Führerscheinbesitzer.

In der Anlage finden sich ein Klassensatz Bleistift- Führerscheine (vierfarbig), die beim Verlag auch extra nachbestellt werden können.

Der Inhalt zeigt, wie vielseitig und durchdacht der Autor sein Bleistift-Training aufgebaut hat. Eine "Verschulung" findet sicher nicht statt. Denn Fantasie und Freude bestimmen die Aufgaben. Einen (Bleistift-) Führerschein möchte jeder gern bekommen.

Fazit: Abwechslungsreiche und durchdachte Übungen für die Schreibvorbereitung, geeignet für Kindergarten, Vorschule, Schulkindergarten und Anfangsunterricht der Grund- und Förderschulen.

Der Autor Bernd Wehren studierte die Fächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Sport auf Grundschullehramt. Nach dem Referendariat unterrichtete er an mehreren Grundschulen. Heute ist er Lehrer an einer Grundschule in Steinfurt.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'