SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Kinderhände
von Hermann Heimeier
Liederheft in DIN A5, 16 Seiten
notenkorb VERLAG, Bestellnummer KK07-LH
Preis: 3,50 Euro

Wer die gleichnamige CD von Hermann Heimeier bereits kennt, sollte sich unbedingt auch dieses kleine Liederheft (DIN A5) anschaffen. Hier finden sich sämtliche Noten und Texte. Was aber besonders für den Erzieher wichtig ist, sind die tollen Spielanregungen, die sich unter den Liedern befinden.

Bereits für die ganz Kleinen sind Spiellieder dabei, die zur Bewegung einladen. Die meisten Lieder sprechen den ganzen Körper an und machen den Kindern viel Spaß.

Einige Lieder sind auch noch für Schulkinder geeignet, z.B. "Morgens früh, da steh' ich auf". Es ist das ideale Begrüßungslied für Erstklässler, um sie für eine kleine Morgengymnastik zu begeistern.

Das Mutmachlied "Nimm dein Herz in deine Hand" wird auch gern noch von den großen Grundschülern gesungen. Es stärkt das Selbstvertrauen. Und wenn eine ganze Klasse das Lied mit Power singt, werden die Augen der Zuhörer garantiert feucht.

Für den Religionsunterricht z.B. eignet sich das Lied "Halt die Hände vor die Augen". Bei diesem Lied können Kinder nachempfinden, wie es ist, blind, stumm oder taub zu sein.

Jedes der Lieder hat eine besondere Aussage, häufig ist auch eine soziale Komponente zu finden.

Inhalt:

  1. Kinderhände

  2. Komm mit in den Streichelzoo!

  3. Auf dem Trampolin

  4. Morgens früh

  5. Nimm dein Herz in deine Hand

  6. Fang den Ball!

  7. Mit meinen Händen

  8. Würfelspiel (Zahlen 1 bis 6)

  9. Halt die Hände vor die Augen

  10. Das Einhorn

  11. Ich geb dir meine Hand

  12. Jetzt machen wir 'ne Party!

  13. Froschhochzeit

  14. Komm, fass an!

  15. Wir tragen die Laternen, so bunt

Fazit: Einfallsreiche Lieder mit Bewegungsanreizen und häufig auch sozialen Inhalten.

(Hörproben auf der Homepage www.notenkorb.de)

Siehe auch:
www.notenkorb-shop.de

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'