SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Budenzauber
Spiellieder und Bewegungsspiele für kleine und große Leute
von Gisela Mühlenberg
Illustrationen: Susanne Szesny
Buch mit 126 Seiten + CD
Format: 21 x 27 cm
Ökotopia Verlag, 1992, 11. Auflage
ISBN 978-3-86702-130-2
Preis: 9,95 Euro

Ausnahmsweise stelle ich auf dieser Seite ein älteres, aber sehr erfolgreiches Buch vor. Gisela Mühlenberg hat es bereits 1992 im Ökotopia Verlag veröffentlicht. Diese Ausgabe, inzwischen in der 11. Auflage und mit einer Audio-CD versehen, hat mich besonders durch die Sammlung der vielen wunderschönen Spiel- und Bewegungslieder beeindruckt. Es findet sich einiges Bekanntes aber auch sehr viel Neues in dem Buch. Die Texte und Melodien sind kindgerecht und lustig, animieren zum Mitsingen und machen viel Spaß. Besonders gut sind die Lieder, die aus der Feder von Gisela Mühlenberg stammen. Sie haben Rhythmus und fantasiereiche Texte.

Inhaltsverzeichnis:

-

Vorwort

-

Spieleverzeichnis

-

Von Pinguinen, Krokodilen, Elefanten und anderen Tieren

-

Mit Auto, Bahn und Bus unterwegs

-

Mit Händen und Füßen

-

Zirkus, Zauber, Hexentanz

-

Mit viel Schwung im Kreis herum

-

Mit Decken, Luftballons und Seifenblasen

-

Wir machen Euch was vor

-

Zum Toben, Turnen und Tanzen

-

Rund um den Tisch

Der Großteil der Lieder und Bewegungsspiele eignet sich sehr gut für die Kindergartenzeit (2-6 Jahre), einige können schon jüngeren Kindern angeboten werden.

Ich empfehle dieses Buch auch Förderschullehrkräften oder Therapeuten, die mit entwicklungsverzögerten Kindern arbeiten. Der kindlichen Phantasie und Kreativität wird mit dieser Sammlung von Liedern und Spielen viel Raum gelassen. Die Bewegung steht immer im Vordergrund und lässt doch genug Platz zum Improvisieren.

Die Durchführung der Spiele ist meist sehr einfach. Es werden nur wenige Hilfsmittel wie z.B. Luftballons, Tücher oder Bälle benötigt.

Auf der beiliegenden CD befinden sich 16 Lieder aus dem Buch. Sie sind sehr gut arrangiert und eignen sich bestens für die Einführung.

Fazit: Ein sehr empfehlenswertes Praxisbuch mit tollen Spielliedern für den pädagogischen Alltag zu einem günstigen Preis.

Gisela Mühlenberg ist von Beruf Diplom-Pädagogin und Werkleiterin und seit vielen Jahren als Fachbereichsleiterin des Eltern-Kind-Bereiches in der Familienbildungsstätte der Stadt Bochum tätig.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'