SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Körpersprache der Kinder
Buch mit DVD, Dauer ca. 57 Minuten
von Samy Molcho
mit Fotografien von Nomi Baumgartl
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
192 Seiten, Format: 17,0 x 23,5 cm
Ariston Verlag, 2012
ISBN: 978-3-424-20076-8
Preis: 19,99 Euro (D) / 20,60 Euro (A) / CHF 28,50* (* empf. VK-Preis)

Zur Zeit ist das Buch incl. DVD im Handel nicht mehr erhältlich!

Pädagogen wissen im Allgemeinen, wie wichtig die Körpersprache ist. Doch können wir sie auch erkennen? Können wir sie lesen? Werden wir unseren Kindern überhaupt gerecht, wenn wir ihre Körpersprache nicht ausreichend im täglichen Umgang miteinander beachten?

Samy Molcho beschreibt in seinem Buch ausführlich die Körpersprache vom Säugling bis zum Schulkind.
Es ist wichtig, bereits im frühen Alter die Bedürfnisse der uns anvertrauten Kinder zu erkennen, um angemessen und verständnisvoll auf ihre Signale und Aussagen zu reagieren. Selbst Babys sind bereits von Anfang an in der Lage, ihre Gefühle und Bedürfnisse zu äußern. Wir müssen es nur verstehen lernen.

Oft sind es die kleinen, fast nicht sichtbaren Aktivitäten und Äußerungen, die wichtig für das Verstehen unserer Kinder sind. Dabei sollten wir auch berücksichtigen, dass jede Reaktion des Kindes eine Ursache hat. Es sind nicht ihre Launen, sondern ein Grund ist immer da - nur wir sehen es oft nicht.

Eltern sind es meist gewohnt, nur verbale Informationen auszutauschen. So werden oft die Aussagen und Bedürfnisse der Kinder übersehen. Doch Kinder wollen verstanden werden und nicht nur versorgt sein. Wir müssen lernen, genauer hinzusehen, dann kommt es auch zu weniger Konflikten und Problemen im Miteinander.

Es ist berührend mit welchem Engagement Samy Molcho uns die Körpersprache der Kinder nahebringt. Er weiß sicher aus eigener Erfahrung als Vater von vier Kindern, was Kinder bewegt, wie sie die Welt wahrnehmen und was dabei "alles schief laufen kann". Doch auch seine Beobachtungen in der Welt der Erwachsenen, die er über Jahre gemacht hat, haben ihn dazu gebracht, dieses Buch zu schreiben.

Das Buch ist für Pädagogen und Eltern geschrieben, die begreifen, dass Kinder die Dinge oft anders sehen, und dass man Signale und Aussagen der Kinder ernst nehmen sollte. In seinem Vorwort schreibt Samy Molcho einen wichtigen Satz: "Dieses Buch soll ein Licht im Labyrinth der komplexen Beziehungswelt zwischen uns und unseren Kindern sein. Verständnis ist der erste Schritt zur Liebe".

Auf der beiliegenden DVD werden viele typische Situationen noch einmal deutlich gemacht. Besonders beeindruckend sind auch die dargestellten Konfliktsituationen unter Geschwistern und das Verhalten von Säuglingen. Samy Molcho weist uns dabei auf oft nur winzige Körperregungen hin (z.B. das Verziehen der Mundwinkel, das Runzeln der Stirn usw.) und macht deutlich, was das Kind eigentlich mit seiner Körpersprache "sagen" möchte.

Genauso wichtig ist es, dass auch Sie wissen, wie Ihre eigene Körpersprache auf Ihr Kind wirkt. Wenn Sie mit Ihrem Kind sprechen, geht es nicht nur darum, was Sie sagen, sondern auch, wie Sie es sagen. Ihr Körper hat also immer „ein Wörtchen mitzureden“.

Dieses Buch ist eine Sonderausgabe mit beiliegender DVD. Die DVD ist bereits im Jahre 1996 als VHS-Kassette erschienen, aber immer noch so aktuell wie damals. Das Buch erschien bereits 2005 im Ariston Verlag (erstmals 1992 im Mosaik-Verlag). Es enthält sehr viele SW-Fotos und wurde nun in einer Neuauflage wieder veröffentlicht.

Fazit: Ein wichtiges Buch für Eltern, Erzieher und Lehrer. Sehr empfehlenswert!

Samy Molcho, 1936 in Tel Aviv geboren, österreichischer Staatsbürger. Seit seinem 10. Lebensjahr steht Molcho auf der Bühne. Er studierte klassischen, modernen und fernöstlichen Tanz sowie die Technik der Pantomime in Israel. Er absolvierte die Schauspielschule sowie ein Seminar für Regisseure und Dramalehre und war ab 1952 Tänzer am Jerusalemer Stadttheater von Rina Nikowa. Von 1956 an war er Solotänzer für modernen Tanz in Tel Aviv.
Er ist nach seiner internationalen Karriere als Pantomime und Regisseur als Erforscher und Wegbereiter der Analyse der Körpersprache bekannt. Seine Vorträge, Seminare und Bücher zur Körpersprache (u.a. „Körpersprache der Kinder“, „Körpersprache des Erfolgs“, „Alles über Körpersprache“) trugen das Thema ins allgemeine Interesse und Bewusstsein. 2007 erschien seine Autobiographie „...und ein Tropfen Ewigkeit. Mein bewegtes Leben.“ Samy Molcho ist emeritierter Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst am Max-Reinhardt-Seminar in Wien.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'