SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Frühpädagogische Konzepte praktisch umgesetzt:
Partizipation in der Kita
von Giovanna Debatin
Kartoniert, 128 Seiten
Verlag: Cornelsen Scriptor
ISBN: 978-3-589-15872-0
Preis: 15,50 Euro

Partizipation - Was ist das?
Was bedeutet das im praktischen Kitaalltag?

Giovanna Debatin gibt in ihrem Buch darauf eindeutige Antworten und zeigt praxisnahe Möglichkeiten, wie Partizipation funktionieren kann. Denn "Partizipation ist im ersten Schritt eine Frage der Haltung und erst im zweiten eine der Methode. Ernstgemeinte Beteiligung setzt zunächst eine Auseinandersetzung mit der eigenen Person voraus. Partizipation bedeutet, die eigene vorhandene Macht abzugeben oder sie mit anderen zu teilen."

Es gibt keine langatmigen, theoretischen Ausführungen, sondern leicht lesbare Anleitungen und Ideen, die schnell durchführbar sind. Die Autorin zeigt auch auf, wo die Grenzen der Partizipation in der Kita liegen.

Verlagsbeschreibung:
Partizipation zu einem festen Bestandteil Ihres Kita-Alltags machen, ohne sich vorab das abstrakte wissenschaftliche Konzept dahinter anzueignen?
In diesem Buch stellt die Autorin Ihnen praxisnah Möglichkeiten an Partizipation vor, von institutionalisierter Partizipation mit Kinderparlament, Kinderkonferenz oder Kinderrat bis hin zu einer freieren Kultur von Mitbestimmung und Selbstbildung - es gibt viele Wege, Mitbestimmung in den individuellen Rahmenbedingungen der eigenen Einrichtung umzusetzen.
Konkrete Beispiele und Ideen, Lösungsvorschläge und Empfehlungen im Buch helfen den Erzieherinnen und Erziehern, Partizipation in ihrer Kita vielfältig zu leben. Zudem werden Wege aufgezeigt, wie die transparente Kommunikation darüber im Team, mit Eltern und Kindern gelingt.
Ein Buch, das Mut macht und Partizipation zu einer pädagogischen Grundhaltung werden lässt.

Fazit: Praxisnah, mit vielen guten Beispielen für die Arbeit in der Kita. Sehr empfehlenswert!

Giovanna Debatin studierte Lehramt und im Anschluss daran Bildungswissenschaften. Darüber hinaus absolvierte sie eine Coachingausbildung. Sie leitete drei Jahre lang eine freie Grundschule in Karlsruhe sowie die dazugehörige Kita. Seit 2015 arbeitet sie als Pädagogin im Bereich der Freiwilligendienste. Freiberuflich ist Frau Debatin seit vielen Jahren als Referentin in der Erwachsenenbildung tätig.
Weitere Informationen

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'