SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Au weia
von Vera Eggermann nach einem Text von Danijl Charms
Bajazzo Verlag, 2004
32 Seiten, durchgehend farbig illustriert, gebunden
ISBN 3 907588 39 8
Preis ca. 13 Euro

Was so alles passieren kann, wenn man allein gelassen wird, davon erzählt dieses Bilderbuch.

Die Tante geht einkaufen und sagt zu Lena: "Ich gehe jetzt. Du bleibst hier. Sei schön brav. Zieh die Katze nicht am Schwanz, wirf die Schlüssel nicht aus dem Fenster, schaukle nicht an der Lampe und trink nicht die Tinte aus..." Aber das hat Lena auch gar nicht vor, sie hat andere Ideen.

Amüsant erzählt und für Kinder, als Sprachanregung über die eigene Situation bei solchen Gelegenheiten zu erzählen, gut geeignet. Das Buch hat wenig Text, der aber viel aussagt und großflächige, mit kräftigen Farben gemalte Bilder.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'