SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Echte Kerle
von Manuela Olten
Bajazzo Verlag, 2004
32 Seiten, durchgehend farbig illustriert, gebunden
Ab 5 Jahre
Format ca. 27 x 28 cm
ISBN 3 907588 51 7
Preis 12,90 Euro

Wir kennen das alle: Die Jungen machen sich über die Mädchen lustig und die Mädchen über die Jungen. Immer wieder gibt es Situationen dieser Art. Das andere Geschlecht wird einfach nicht für voll genommen.

In diesem großformatigen Bilderbuch geht es um zwei "echte Kerle", die ein Gespräch (im Bett) über Mädchen führen, und über sie lästern: ..."Mädchen sind voll langweilig!.....Die kämmen den ganzen Tag ihre Puppen!....Das sind echt Angsthasen!..."

Doch dann stellt sich heraus, dass die beiden "Kerle", als es um das Thema Gespenster geht, selbst nicht frei von Angst sind und bei ihrer Schwester im Bett landen.

Großflächige, eindeutige Bilder und der wenige, aber aussagekräftige Text, machen das Buch zu einer sehr amüsanten Vorlesegeschichte. Die Kinder werden animiert, sich ausführlich zu den Themen Angst, Gespenster, Dunkelheit und natürlich Mädchen zu äußern.

Fazit: Ein Bilderbuch mit viel Humor, das sich sehr gut für die Sprachförderung eignet und in keiner Kindergruppe fehlen sollte.

Zur Autorin:
Manuela Olten, geboren 1970, bildete sich nach einer Ausbildung zur Fotografin an der Kasseler Werkakademie für Gestaltung zur Gestalterin im Handwerk weiter. Danach studierte sie Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach. Im Sommer 2003 schloss sie dieses Studium als Diplom-Designerin ab. Bei Professor Dieter Lincke studierte sie Illustration mit Schwerpunkt Kinderbuchillustration. Manuela Olten lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Offenbach am Main. 'Echte Kerle' ist ihr erstes Bilderbuch.

Siehe auch:
www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/
rezensionen/belletristik/wenn-echte-kerle-ueber
-maedchen-laestern-abendliche-improvisation-
ueber-ein-ewiges-reizthema-1163661.html

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'