SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Max und der Wackelzahn
Von Christian Tielmann
Mit Bildern von Sabine Kraushaar
Aus der Reihe "Lesemaus"
Carlsen Verlag, 2004
Softcover, 24 Seiten / 19,2 x 19,2 cm
Ab 3 Jahren
Preis: 3,90 Euro / sFr 6,90
ISBN 3-551-08813-6

In der Reihe der Lesemaus-Geschichten hat der Carlsen Verlag ein neues Buch über den Zahnwechsel herausgebracht.

In der Geschichte von Max, der darauf wartet, dass ihm endlich ein Zahn heraus fällt, bekommen die Kinder alle wichtigen Informationen über den Zahnwechsel. Dabei werden in diesem Sachbilderbuch auch die Ängste, die so ein Erlebnis mit sich bringt, sehr realistisch geschildert:
..."Wir müssen sofort zum Zahnarzt! Der muss meinen Zahn wieder festkleben...".

Und auch die Probleme mit den großen Geschwistern, die einen nicht ernst nehmen, kommen nicht zu kurz: Felix, der große Bruder gibt Max folgenden Tipp, damit der Zahn heraus fällt:
..."Du musst auf einem Bein rückwärts um den Esstisch hüpfen und dabei rufen: 'Wackelpudding, Wackelpudding, Wackelpudding!...".

Die regelmäßige Zahnpflege und der Besuch des Zahnarztes werden ebenfalls nicht ausgelassen.

Fazit: In dieser Sachgeschichte werden phantasievoll und mit Humor die Probleme und Ängste eines Kindes während des Zahnwechseln beschrieben. Der Einband (Softcover) ist nicht der stabilste. Für den längeren Gebrauch in der Gruppe ist es nur bedingt geeignet. Aber für den Preis von 3,90 Euro kann man auch nicht mehr erwarten. Trotzdem ist es als Vorlesebuch sehr empfehlenswert.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'