SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Die Abenteuerreise ins ABC-Land
von Elisabeth Zöller
Illustrationen von Annette Roeder
cbj-Verlag, 2005
Gebundenes Buch, 64 Seiten, 64 Abbildungen, 20,0 x 24,0 cm
ISBN: 3-570-12958-6
Preis: 9,90 Euro (D) / SFr 18,10

Am ersten Schultag beginnt für den kleinen Zinober und die ABC-Klasse das große Abenteuer, die Reise nach Leseland! Alle freuen sich darauf, doch der Weg ist lang und voller aufregender Gefahren: Steile Berge, die dunkle Wörterhöhle und vor allem der Feuer speiende Drache Ferdinand, der den Eingang zum Leseland bewacht... Schritt für Schritt kommen die Kinder mit Hilfe ihres Lehrers Zwick voran.

Jede Doppelseite stellt einen neuen Buchstaben vor. Viele bunte Illustrationen sowie ein farbig gestaltetes Initial helfen dabei, die Geheimnisse des Alphabets zu knacken. So kommen die kleinen Leser ihrem Ziel Kapitel für Kapitel näher, bis sie schließlich bereit sind für den Eintritt ins Leseland!

Es handelt sich hier um eine abenteuerliche und unterhaltsame Geschichte auf dem spannenden Weg des Lesenlernens.

Fazit: Zum Selberlesen für geübte Leseanfänger oder zum Vorlesen für Schulanfänger geeignet.

Elisabeth Zöller, geb. 1945 in Brilon, studierte Deutsch, Französisch, Kunstgeschichte und Pädagogik in Münster, München und Lausanne. Sie war 17 Jahre als Gymnasiallehrerin tätig, bevor sie sich ganz fürs Schreiben entschied. Neben Beiträgen für Zeitschriften und Anthologien hat sie einige Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Elisabeth Zöller lebt mit ihrer Familie in Münster. Sie gehört zu den bekanntesten deutschen Kinderbuchautorinnen.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'