SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Weihnachten der Tiere
von Ladislav Pavlík, Bilder von Dubravka Kolanović
bohem press, 2005
Format: 29,5 cm X 20,5 cm
ISBN 3-85581-428-7
Preis: 13,50 Euro (D) / 13,90 Euro (A) / sFr. 24,00

Der Schweizer Verlag bohem press hat mit diesem Buch ein wunderschönes Bilderbuch über das Fest der Liebe und des Schenkens herausgebracht. Selbst jüngeren Kindern wird durch die Geschichte deutlich werden, dass man Geschenke aus Liebe verteilt und nicht nur einmal im Jahr zur Weihnachtszeit. Die sehr schönen, zum großen Teil ganzseitigen Bilder vermitteln durch ihre sehr weiche Maltechnik eine märchenhafte und damit gut passende Stimmung.

Der Fuchs schleicht sich zum Haus des Försters und entdeckt dort etwas ganz besonderes: Im Haus wird eine Tanne aufgestellt und mit glänzenden Kugeln, Kerzen und allerlei anderen Dingen verziert. Von der klugen Eule erfährt der Fuchs, was es mit dem Weihnachtsfest und dessen Vorbereitungen auf sich hat, und dass das Christkind auch Geschenke bringt, wenn man fest daran glaubt.

Die Tiere im Wald möchten nun auch mit einem richtigen Weihnachtsbaum Weihnachten feiern. Sie beginnen, eine Tanne zu schmücken mit all' den Dingen, die sie haben. Das Eichhörnchen verteilt Nüsse auf den Ästen. Die Eule zupft sich ein paar Federn aus ihrem Federkleid und legt sie behutsam auf die Äste. Der Igel bringt Äpfel.

Und auch die Tiere bekommen ihre Geschenke: Der Förster bringt ihnen die Leckerbissen in den Wald. Und als sein kleiner Sohn bemerkt, dass er dies doch fast jeden Tag macht, bekommt er die Antwort: "...Geschenke verteilt man aus Liebe und nicht nur einmal im Jahr... So wollte es sicher auch unser Christkind."

Fazit: Der Textinhalt ist für Kinder auch im Vorschulalter gut verständlich. Die stimmungsvollen Bilder machen einen friedlichen Eindruck und so ist dieses Buch sehr gut für vorweihnachtliche Vorlesestunden geeignet.

Dubravka Kolanović wurde 1973 in Zagreb, Kroatien, geboren. Ihr erstes Bilderbuch hat sie im Alter von 18 Jahren gestaltet. Sie studierte am 'Savannah College of Art and Design' in den USA und an der 'Akademie der Schönen Künste' in Zagreb, welche sie mit dem Major im Malen abschloss. Dubravka Kolanović lebt mit ihrem Mann und Kind in Zagreb.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'