SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Mein Klipp-Klapp-Buch - Berufe
Illustrationen: Günter Wongel
24 Seiten, Format: 21 x 12 cm
Durchgehend farbig illustriert
Ab 36 Monaten
Tessloff Verlag, 2006
ISBN 3-7886-3015-9
Preis: 5,95 Euro (D) / 6,20 Euro (A), sFr 11,10

Dieses mit starken Pappseiten ausgestattete und deshalb robuste Bilder-Ringbuch ist für das Kleinkindalter konzipiert. Doch ich finde, dass es auch hervorragend für die Sprachförderung in Kindergarten und Grundschule geeignet ist.

Beim Durchblättern des Buches findet man jeweils auf der linken Seite einen erläuternden Text des auf der rechten Seite dargestellten Bildes. Da die inneren Seiten dreigeteilt sind, ist es auch möglich, nur einen oder zwei der drei Seitenteile weiterzublättern. Folge ist, dass lustige Bild- und Textkombinationen entstehen. Besonders dann, wenn etwas 'nicht ganz richtig' oder 'unlogisch' erscheint, werden Kinder animiert, sich darüber sprachlich zu äußern.

Zuerst sieht man auf der rechten Seite eine Ärztin. Dazu passend steht links der Satz: "Die Ärztin untersucht die kranken Kinder." Auf der nächsten Seite steht ein Fußballer, dazu der Satz:" Der Torwart hält den Ball". Viele weitere Berufe werden dargestellt. U.a. der Bäcker, der Astronaut, der Feuerwehrmann, die(!) Schornsteinfegerin, der Zimmermann, die Polizistin und der Clown.

Man kann nun jede Seite für sich betrachten und dazu den passenden Satz lesen oder aber durch Hin- und Herklappen der dreigeteilten Seiten immer wieder lustige und fantasievolle Gestalten und Texte entstehen lassen. Die Beschreibung der Fantasiefiguren macht den Kindern großen Spaß.

Fazit: Sprachförderung mit großem Spaßfaktor wird hier geboten.

Es gibt aus dieser Reihe noch ein weiteres Buch:

Mein Klipp-Klapp-Buch - Tiere, ISBN 3-7886-3014-0
Hier sind die Bilder allerdings nur zweigeteilt.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'