SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Der kleine Engel der nicht wachsen wollte
Text: Ingrid Auer
Illustrationen: Conny Wolf
32 Seiten
Lichtpunkt & Ekonja-Verlag Ingrid Auer GmbH, 2007
ISBN 978-3-9502151-4-4
Preis: 14,50 Euro (D) / 14,90 Euro (A) / 26,70 sFr (CH)

Der kleine Engel wächst einfach nicht, stellt der Erzengel Michael fest. Regelmäßig überprüft er die Größe aller Engel auf Schutzengel-Tauglichkeit.

Eigentlich sollte sich der kleine Engel schon auf seine Rolle als Schutzengel vorbereiten, doch dieser hat daran überhaupt noch kein Interesse. Er spielt lieber mit den anderen Engeln und tanzt mit den Schmetterlingen auf der Blumenwiese. Denn er hat Angst davor, ein Schutzengel zu sein. Er weiß gar nicht, ob er das auch kann.

Doch eines Tages kommt unverhofft der Augenblick, wo er beweisen kann, dass auch er ein guter Schutzengel sein wird. Er rettet das kleine Mädchen Lisa vor dem Ertrinken. Und Lisa ist sich ganz sicher, dass es ihr Schutzengel war, der sie gerettet hat.

Der kleine Engel ist nun auch nicht mehr klein: Durch seine Tat ist er gewachsen und zu einem richtigen Schutzengel geworden.


Jeder, der dieses Bilderbuch in die Hand nimmt, wird zuerst von den bunten Bildern bezaubert sein. Es sind die wunderbar schönen und leichten Illustrationen der Conny Wolf, die sofort beeindrucken, ohne dass man eine einzige Zeile gelesen haben muss.

Doch auch die fantasievolle Geschichte ist spannend beschrieben und eignet sich sehr gut zum Vorlesen. Die Textlänge und der Inhalt kann auch bereits von 4 jährigen Kindern verstanden werden. Besonders empfehlenswert ist das Buch aber für die 5-7 Jährigen, die für fantastische Geschichten bereits besonders empfänglich sind und sicher genau spüren, was dieses Buch ihnen sagen will.

Fazit: Wunderbares Bilderbuch mit herrlichen Illustrationen und der Aussage: ...Und Engel gibt es doch!

Conny Wolf, Illustratorin & Malerin, ist in Bayern geboren und aufgewachsen; Studium an der FH Augsburg als Kommunikations-Designerin, Art-Direktorin bei Agenturen in München, Berlin und Frankfurt, nun freischaffende Illustratorin & Malerin; sie lebt seit 1993 in Österreich.

Gibt es Engel?
Die Antwort findet ihr auf der Seite:
www.seelenengel.at/_de/thema.php

Siehe auch:
www.ekonja-verlag.com

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'