SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

ROT BLAU GELB
von Eduardo Bardella Rapino
Illustrationen: Eric Battut
Format: 21cm x 29,5cm
bohem press, 2008
ISBN 978-3-85581-462-6
Preis: 12,90 Euro (D) / 13,30 Euro (A) / sFr. 22.80

Inhalt:
Die Farben Rot, Blau und Gelb sind gute Freunde und unternehmen viel miteinander. Eines Tages stellen sie folgendes fest: Wenn sich zwei Farben fest in die Arme nehmen, entsteht eine neue Farbe. Die drei Freunde haben so einen neuen Freund gewonnen. Zu viert spielt es sich viel schöner.
Sie gewinnen Spaß daran und probieren alle möglichen Farbkombinationen aus, sodass die Anzahl der Freunde immer mehr zunimmt. Schließlich kommen Weiß und Schwarz daher, die irgendwie Farben und doch keine Farben sind. Damit werden die Variationsmöglichkeiten noch größer und der Freundeskreis auch. Man kann nun Spiele spielen, die mit vielen Freunden noch mehr Spaß machen.

Der Verlag bohem press hat seit über 35 Jahren den Anspruch, Kunst für Kinder zu veröffentlichen und unterhaltsame Bilderbücher mit ethischem und künstlerischem Niveau herauszubringen. Auch dieses Buch von Eduardo Bardella Rapino mit den schönen Bildern von Eric Battut liegt voll auf dieser Linie. Der Autor hat es in diesem Buch geschickt verstanden, durch Personifizierung der Farben und Erzählen einer kindgerechten Geschichte den kleinen Lesern bzw. Zuhörern die Farbmischlehre verständlich näherzubringen. Der kurze, gut verständliche Text und die kräftigen Farben sprechen auch bereits jüngere Kinder an.

Wichtig ist ja auch immer, dass durch ein Buch Aktivitäten gefördert werden. Das ist hier der Fall. Die Kinder werden durch das Bilderbuch ROT BLAU GELB zum Ausprobieren von Farben sofort herausgefordert.

Das Buch eignet sich auch für den Kunstunterricht in der Grundschule.

Fazit: Farbenlehre für Kinder ab 3 Jahre auf hohem Niveau.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'