SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Elli Ungeheuer geheim
von Klaus Baumgart
Format: 25,5 x 27,0 cm, 32 Seiten
Baumhaus Verlag, 2008
ISBN: 978-3-8339-0191-1
Preis: 12,90 Euro

Wieder ist es Klaus Baumgart, dem Autor und Illustrator der Bestsellerreihe "Lauras Stern", gelungen, ein sehr ansprechendes Buch zu schreiben.

Inhalt:
Originelle Typen bevölkern die Geisterbahn, in der das kleine heimatlose Gespenst namens Elli landet. Um zu beweisen, dass sie, Elli, auch ein gruseliges Geisterbahnmonster sein kann, verheimlicht sie den Besitz eines Kuscheltieres. Doch es kommt natürlich doch heraus.

Als eines Tages die Monster in der Geisterbahn einen kleinen Teddy finden, glauben sie, dass ihn ein kleiner Besucher vergessen hat. Sie beschließen, dem Jungen den Teddy nach Hause zu bringen.

Nach einer spannenden und aufregenden Fahrt der ganzen Truppe zum Haus des kleinen Jungen stellen sie schließlich fest, dass das Kuscheltier, dass sie gefunden haben, dem kleinen Gespenst Elli gehört. Und das ist gar nicht schlimm, denn auch die großen Geisterbahnmonster haben alle ein Kuscheltier.

Die ganze Geschichte ist herrlich spannend und mit viel Verständnis für die kleine Elli geschrieben. Das Vorlesen macht großen Spaß. Die Bilder sind - wie immer von Klaus Baumgart - farbenfroh und sprechen jedes Kind an.

Tolles Extra: Ein Bogen mit witzigen Aufklebern von allen Monstern.

Fazit: Monster sind gar nicht so gruselig, wie sie manchmal scheinen, und man muss sich nicht verstellen, um akzeptiert zu werden. Sehr empfehlenswert!

Siehe auch:
www.kinderbuch-couch.de/interview-klaus-baumgart.html

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'