SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Das tollste Pony der Welt
von Doris Arend
Illustrationen von Susanne Schulte
Reihe Leserabe - 1. Lesestufe
Format: 17,5 x 24 cm, 48 Seiten
Mildenberger Verlag/Ravensburger Buchverlag, 2010
ISBN 978-3-473-36216-5
Preis: 7,95 Euro (D) / 8,17 Euro (A)
ISBN 978-3-473-38532-4
Schulausgabe 4,95 Euro (D) / 5,10 Euro (A) / 9,50 SFr

Das Buch mit dem Titel "Das tollste Pony der Welt" gibt es schon länger. Doch die Ausgabe 2010 zeichnet sich durch eine Besonderheit im Text aus: Eine farbige Kennzeichnung der Silben macht das Lesen leichter. Sie erhöht die Konzentrationsfähigkeit, fördert das Leseverständnis und trainiert das Sinn erfassende Lesen.

Angenehm kurze Textteile werden von ansprechenden Bildern begleitet, sodass es den Kindern Spaß macht, im Buch zu blättern und erste Leseversuche zu starten.

Diese Art von Büchern sind auch sehr gut als Vorlesebücher für Vorschulkinder geeignet, denn sie steigern die Lesemotivation und machen Lust auf Schule.

Von Pony-Geschichten fühlen sich die meisten Kinder gefesselt. Sie sind abenteuerlich, spannend und sprechen gefühlsmäßig an.

Für die "Leseprofis" gibt es am Schluss des Buches noch ein Leserätsel, bei dem man auch etwas gewinnen kann.

Fazit: Erst ist es ein gutes Vorlesebuch, später animiert es Kinder zum Selbstlesen. Sehr empfehlenswert!

Siehe auch:
www.leserabe.de

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'