SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Zauberklang Geschichten
Peter Pan
erzählt von Manfred Mai
Illustrationen: Paul Hess
Format: 30,7 x 26 cm
18 Seiten
Ravensburger Buchverlag, 2011
ISBN: 978-3-473-55334-1
Preis: 16,99 Euro (D) / 17,47 (A)

Es ist nicht zu überhören, dass dieses Buch etwas Besonderes ist:
Sobald man die erste Seite aufschlägt, wird man von mächtigem Glockenschlag begrüßt. Dabei entsteht gleichzeitig ein fantastisches dreidimensionales Bild, und jeder Betrachter, ob Kind oder Erwachsener, ist tief beeindruckt. Wunderbar!
Und so geht es weiter. Auf vielen Seiten entstehen - wie von Geisterhand - bezaubernde Pop-ups und die dazu passenden Geräusche oder Musik-Elemente. Hervorzuheben ist die sehr aufwendige und liebevoll gestaltete Aufmachung des Buches. Und sollte einmal der Ton versiegen, kann auf der Rückseite die Knopfbatterie erneuert werden.

Die Geschichte von Peter Pan hat relativ viel Text, doch durch die Bilder und die Soundeffekte lassen sich die jungen Zuhörer (ab ca. 5 Jahre) durchaus über einen längeren Zeitraum fesseln.

Bei jüngeren Kindern sollte man vorsichtig sein: Die Pop-ups sind nicht unbedingt dazu geeignet, immer wieder angefasst und von Hand bewegt zu werden. Es handelt sich hier eher um ein Buch, dass vom Erwachsenen vorgelesen und gezeigt werden sollte.

Dieser Klassiker der Kinderliteratur hat es verdient, dass auch die Kinder von heute in seine fantastische Welt eintauchen können. Der Junge, der nie erwachsen werden will, bezaubert Kinder immer noch mit seinen spannenden Erlebnissen in Nimmerland, der Fee Tinker Bell, mit dem üblen Piratenkäpten Hook, Indianerprinzessin Tiger Lilly usw. Deshalb eignet sich das Buch besonders auch für Schulkinder zum Vorlesen.

Fazit: Wunderbares, faszinierendes Bilderbuch zum Vorlesen mit tollen Soundeffekten für Kinder ab 5 Jahre.

Siehe auch:
www.mm-mai.de/

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'