SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Mäh von Bäh und die Gripspillen
von Mark (Text) und Rowan (Illustrationen) Sommerset
32 farbige Seiten, Hardcover
Format: 22,2 cm x 22,2 cm
Lappan Verlag, 2013
ISBN: 978-3-8303-1202-4
Preis: 12,95 Euro (D) / 13,40 Euro (A) / sFr 18,90

Auf dem Cover steht WARNUNG, ENTHÄLT GROBEN UNFUG !

Ich muss zugeben, diese deutliche Warnung auf dem Buchdeckel hat auch mich neugierig gemacht. Welche Anziehung muss ein solcher Vermerk erst auf Kinder haben. Lässt er doch auf einen besonders interessanten bzw. lustigen Inhalt schließen.
Und so ist es auch! Ich wurde beim Lesen und Betrachten des Buches nicht enttäuscht und musste kräftig schmunzeln.

Inhalt:
Das kluge Schaf Mäh von Bäh hat rein gar nichts zu tun. Was für ein Glück, dass es Tore Trut gibt! Als der leichtgläubige Truthahn zufällig vorbeikommt und dem schlauen Schaf eine ziemlich dumme Frage stellt, hat die Langeweile schlagartig ein Ende.

Die perfekt illustrierte Geschichte wird Kindern ab ca. 4 Jahren sehr gut gefallen, denn es werden bestimmte Anstandsregeln außer acht gelassen. Es kommt das Wort "Aa" (Kot) vor, einer wird hereingelegt (hier ist es der Truthahn) und der Leser kommt nicht umhin, eine gewisse Schadenfreude zu empfinden. Die Dialoge zwischen Schaf und Truthahn sind zwar mehr oder weniger blödsinnig, aber deshalb auch besonders witzig.

Das Buch wurde ausgezeichnet mit dem Children's Book Award!

Fazit: Muss man gelesen haben! Sehr empfehlenswert!

Mark Sommerset wurde in Christchurch geboren. Nach einem Management-Studium und einigen Jahren, in denen er sich unter anderem als Milchmann, Barkeeper und Songwriter versucht hat, erfüllte er sich den Traum vom eigenen Kinderbuchverlag. Inzwischen arbeitet er als Vollzeitautor und -verleger und wurde für die Bilderbücher, die er gemeinsam mit seiner Frau Rowan entwickelt, mehrfach ausgezeichnet.

Rowan Sommerset war jahrelang als freiberufliche Grafikdesignerin tätig. Als ihr eines Tages eine Geschichte von Mark in die Hände fiel, erkannte sie das Potenzial und verabredete sich mit ihm. Es war der Beginn ihrer kreativen Zusammenarbeit und großen Liebe. Die beiden sind Eltern eines Sohnes.

Siehe auch:
www.dreamboatbooks.com

Und die Geschichte geht weiter:
Mittlerweile gibt es auch einen zweiten Band mit dem Titel "Mäh von Bäh, Tore Trut und ein Schlückchen Rache", ISBN 978-3-8303-1203-1.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'