SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Wenn der wilde Wombat kommt
von Udo Weigelt
mit Bildern von Melanie Freund
Format: 25 cm x 25 cm
48 Seiten
Buch mit DVD
4 Sprachen zum Anwählen (deutsch, englisch, französisch,
türkisch), mit oder ohne Untertitel,
durchgehend farbig illustriert, cellophanierter Pappband
minedition, 2013
ISBN : 978-3-86566-512-6
Preis: 16,95 Euro (D) / 17,50 Euro (A)

Dieses erfolgreiche Buch, das mit Sicherheit bereits in vielen Einrichtungen genutzt wird, gibt es schon seit etlichen Jahren. Denn es geht um ein wichtiges Thema für Kinder: Gerüchte und ihr Wahrheitsgehalt.

Im Zoo wird ein australischer Wombat erwartet. Doch niemand kennt diese Tierart. Schnell verbreitet sich unter den Zootieren das Gerücht, dass Wombats extrem gefährlich sind. Kein Wunder, dass alle Tiere sich verstecken, als der „Neue“ eines Abends endlich ankommt. Und dann ist es soweit: Langsam öffnet sich die Transportkiste …

Erfreulicherweise ist der Verlag auf die gute Idee gekommen, der Neuausgabe des Buches eine DVD beizulegen. Auf dieser wurde auf faszinierende Art und Weise der Inhalt als bewegtes Bilderbuch realisiert, in dem nur kleine Aktivitäten wie z.B. Augenbewegungen oder das Heben einer Pfote eine Rolle spielen. Dazu gibt es eine hervorragende, musikalische Begleitmusik (sehr beeindruckend) und die entsprechenden Geräusche, die die Spannung steigern. Alles in Allem hat man den Eindruck, einen gut inszenierten Film zu sehen.

Sabine Petzl liest das Buch nicht nur so einfach vor, sondern sie bringt es mit ihren vielen unterschiedlichen Stimmlagen fertig, sämtlichen Tierarten ihren eigenen Charakter zu geben.

Man kann den gesamten Film abspielen oder in der Szenenauswahl unterschiedliche Buchseiten anwählen. So gibt es die Möglichkeit, die DVD auch in bis zu sechs Teilen anzuschauen. Die Abspielzeit der vollständigen DVD dauert etwa 10 Minuten.

Was mir besonders gefällt: Am Ende des Buches und auch der DVD erfahren wir noch etwas über den niedlichen Wombat. Denn ihn gibt es wirklich!

Wer das Buch und seine schönen Bilder noch nicht kennt, kann sich auf der Seite des Verlages ein Photo-Buch anschauen.

Fazit: Wunderbares Buch, um Kindern Gerüchte, ihren Wahrheitsgehalt und die möglichen Auswirkungen näher zu bringen. Sehr empfehlenswert!

Udo Weigelt, geboren 1960 in Hamburg. Das Abitur machte er auf dem Zweiten Bildungsweg und studierte danach Germanistik und Geschichte an den Universitäten Kiel und Hamburg. Kinderbücher veröffentlicht er seit 1998 bei verschiedenen Verlagen. Seit 2003 lebt er am Bodensee.

Melanie Freund wurde in Kredenbach geboren und lebt zur Zeit in Mainz. Sie studiert Design mit Schwerpunkt „Illustration“. 'Wenn der wilde Wombat kommt' ist ihre Diplomarbeit. Sie kocht gerne, mag Musik und Filme, schlendert am liebsten über Flohmärkte und wünscht sich, einen Wombat als Haustier zu halten, würde sich aber auch mit einer Katze zufrieden geben, wenn’s nicht anders geht.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'