SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Nevio, die furchtlose Forschermaus
Warum eine Rakete fliegt, ein Schiff schwimmt und ein Auto fährt
von Matthias von Bornstädt
Illustratorin: Vera Schmidt
Bilderbuch mit Audio-CD (35 Minuten Spieldauer)
Buch-Format: ca. 28 cm x 22 cm
Arena Verlag, 2014
ISBN 978-3-401-70333-6
Preis: 12,99 Euro

Erpel Erik trifft einen beeindruckenden Typen: Die weiße Maus Nevio. Sie ist Entdecker, Abenteurer und Luftpirat.

Nevio begegnet dem Erpel ganz zufällig, weil sein Raketenrucksack streikt und er am Uferrand strandet. Ja, und dann geht es mit den beiden richtig los. Sie besuchen die Erfinder-Krähe Kritta, die gerade dabei ist, ein Auto zu bauen. Und beide erfahren nebenbei, wie so ein Auto funktioniert und warum auch eine Bremse wichtig ist. - Leider funktioniert die Bremse am neuen Auto nicht, und so landen sie im Teich.
Nevio will aber weitere Abenteuer erleben und baut ein Floß, denn damit kann er schwimmen wie eine Ente. Doch so richtig klappt auch das nicht, und so möchte er gern einmal fliegen. Mit einem kleinen Segelflugzeug hat er Erfolg. Da er aber nicht nur kurze Zeit in der Luft schweben möchte, ist das nächste Projekt ein Heißluftballon.

Diese abenteuerlustige kleine Maus ist mit ihrer Neugierde sehr sympathisch und für Kinder eine wunderbare Identifikationsfigur. So etwas würde jeder kleine Steppke gern erleben.

Im Bilderbuch werden neben der Geschichte auch Fragen zum Fahren, Schwimmen und Fliegen gestellt. Dazu gibt es kurze Antworten. Weitere Sachinformationen sind auf der CD zu hören. Entsprechende Zahlen im Buch weisen auf den zutreffenden Track hin.

Das Buch ist schön illustriert. Die vielen kleinen Details sprechen Kinder sehr an. Der Text lässt sich gut vorlesen. Das Vorlesen kann auch in mehreren Teilen erfolgen.

Auf der CD hören wir die Geschichte mit Musik, Geräuschen und weiteren Informationen. Allerdings verwirrt das erstmalige Zuhören etwas, denn die kurzen Infos durch die Erfinder-Krähe Kritta werden in die Geschichte "eingestreut". Deshalb empfehle ich, zunächst die Geschichte vorzulesen und die Audio-CD den Kindern zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen.

Fazit: Abenteuerliche Geschichte mit einem sympathischen Helden und vielen Sachinformationen über das Fliegen, Schwimmen und Fahren. Sehr empfehlenswert!

Matthias von Bornstädt lebt in Berlin, wo er Medizin studierte und daneben Geschichten für erschienene Kinder-Serien schrieb, darunter "Benjamin Blümchen" und "Wicki und die starken Männer". In seiner Freizeit spielt er Klavier, verreist gern oder geht - wie Nevio - vor seiner Haustür auf Entdeckungstour.

Vera Schmidt wurde 1974 in Lissabon/Portugal geboren. Aufgewachsen in München, war die nächsten 18 Jahre kein Blatt Papier vor ihren Zeichnungen sicher, und nach dem Abitur und einem Jahr an der Freien Kunstwerkstatt München studierte sie in Augsburg Grafik-Design. Nach 6 Jahren Art Direktor in der Werbeagentur Saatchi & Saatchi kehrte sie zurück zu ihrer Leidenschaft und illustriert seit 2004 freiberuflich für Verlage und Agenturen. In ihrer Freizeit macht sie Yoga, geht tauchen und klettern und lässt sich auf Abenteuerreisen in fremde Länder inspirieren.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'