SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Minchen
Auf der Suche nach Mama
von Quentin Gréban
Format: 23,0 cm x 28,0 cm
32 Seiten
orell füssli Verlag, 2015
ISBN 978-3-280-03460-6
Preis: 14,95 Euro (D) / CHF 24.90

Inhalt:
Minchen malt fürs Leben gern. Beim Zeichnen einer Grille verirrt sie sich und findet ihre Mama nicht mehr. Was tun? Minchen besinnt sich auf ihr Talent und zeichnet ein Bild ihrer Mutter. Das zeigt sie allen Tieren, denen sie begegnet. Aber niemand hat Minchens Mama gesehen. Ist die Zeichnung so schlecht geraten? Minchen ist enttäuscht. Grad will sie das Bild zerreißen – aber halt, wer ruft denn da? Die Freunde haben die Mama gefunden! Also war das Bild doch nicht so schlecht!

Das kleine Marienkäfermädchen Minchen ist bezaubernd. Mit großen Augen irrt es herum und sucht seine Mama. Man kann sehr gut mitfühlen wie hilflos Minchen sich fühlt. Und - geht es Kindern nicht ebenso, wenn ihnen die Bezugsperson abhanden kommt?
Doch da es in schönen Geschichten immer ein glückliches Ende gibt, können wir auch hier damit rechnen. Das ist sehr beruhigend.
Der kleine Wutanfall, den Minchen im Buch hat, weil niemand anhand der Zeichnung ihre Mutter wiedererkennt, ist äußerst gut getroffen. So fühlen Kinder häufig.

Die Illustrationen im Buch sind sehr gut gelungen. Mit viel Einfühlungsvermögen sind Text und Bilder gestaltet worden. Dieses Bilderbuch macht Spaß. Kinder werden Minchen lieben.

Fazit: Ein Bilderbuch mit hohem Identifikationspotential. Sehr empfehlenswert!

Quentin Gréban, geboren 1977 in Brüssel, wo er heute noch lebt, hat in seiner Heimatstadt Illustration studiert und seit 1999 sehr erfolgreich mehr als 25 Kinderbücher veröffentlicht. 1999, 2001 und 2008 wurden Werke von ihm ins Jahrbuch der internationalen Kinderbuchmesse Bologna aufgenommen.

Bereits erschienen:
Minchen - Ein Geschenk für Mama (ISBN 978-3-280-03468-2)

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'