SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Lass mich frei!
Bilderbuch mit transparenter Folie
von Patrick George
Format: 22,6 x 20,7 cm
54 Seiten
Moritz Verlag, 2016
ISBN: 978-3-89565-311-7
Preis: 12,95 Euro

Ein Bilderbuch mit einer klaren Botschaft:
Tiere wollen frei sein. Und dazu können ihnen Kinder hier verhelfen.

Elchköpfe an der Wand, Tigerfelle als Teppiche, Elefanten im Zirkus, Hühner auf engstem Raum, Bären im Zoo, Füchse um Damenhälse – die Liste von Möglichkeiten, Tiere zu ge- bzw. missbrauchen ist lang.

Dieses Buch bietet durch schlichtes Umblättern transparenter Seiten die Gelegenheit, alle Tiere wieder in ihre natürliche Umgebung zu versetzen. Das ist überraschend und verblüffend und regt zum Gespräch über Freiheit und Unfreiheit an.

Das Bilderbuch hat keinen Text und ist gerade dadurch so beeindruckend. Es ist Erklärung genug, wenn man auf der ersten Doppelseite ein Tigerfell als Teppich sieht und dann die bedruckte Folie umblättert. Nun hat der Tiger sein natürliches Umfeld bekommen und springt vor Freude in die Luft.

Auch Hühner, die auf engstem, dunklem Raum gehalten werden, freuen sich über eine grüne Wiese und viel Platz. Mit dem Umblättern der Folie können Kinder den eingesperrten Hühnern ein angenehmes Umfeld ermöglichen.

So etwas mögen Kinder. Verblüfft erkennen sie, wie einfach sich positive Veränderungen ergeben. Da sind keine großen Erklärungen notwendig. Und nachdem man einige der Seiten angeschaut hat, ist klar: Freiheit für alle Tiere ist die Devise.

Auf kindgerechte Art wird vermittelt, was Freiheit und Unfreiheit bedeutet. Tiere werden leider immer wieder missbraucht.

Das Thema sollte bereits in der Kita behandelt werden und ist auch im Ethikunterricht noch wichtig. Darum empfehle ich dieses Buch sowohl für den Kindergarten als auch für die Grundschule.

Fazit: Tiere brauchen ihre Freiheit bzw. zumindest eine angemessene Umgebung. Sehr empfehlenswert!

Patrick George, geboren 1968 in Weston-super-Mare, England, lebt mit seiner Frau und ihren drei Kindern an der Küste der Grafschaft Kent. Er arbeitete fast zwanzig Jahre als Grafikdesigner und Illustrator in London, bis er vor einigen Jahren begann, Kinderbücher zu entwickeln und in einem dafür gegründeten, eigenen Verlag mit großem Erfolg zu veröffentlichen.

Weitere Bilderbücher mit transparenter Folie von Patrick George im Moritz Verlag:

-

Schwarze Katze, weiße Maus. Farben

-

Drinnen und draußen. Gegensätze

-

Zehn neun acht: Zahlen

-

Halbkreis Sichel Herz: Formen

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'