SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'
Zurück zur Buchauswahl

Mein Pony-Vorleseschatz
14 Geschichten für Pferdefreunde
Herausgeber: Britta Kudla
Illustrationen v. Dagmar Henze
112 Seiten, Format: 17 cm x 22 cm
Hardcover, Einband: mit Relieflack
Coppenrath Verlag, 2017
ISBN: 978-3-649-62450-9
Preis: 12,99 Euro

Ausstattung: mit Schmuckanhänger am Leseband

Milli liebt ihr Pony Blümchen über alles. Doch ihre Eltern können sich das teure Tier nicht mehr leisten. Was nun? Milli ist völlig verzweifelt, bis ihr auf der Auktion eine geniale Idee kommt. Auch Irene macht sich Sorgen, denn sie muss beim großen Ponyrennen ausgerechnet auf dem schwerfälligen Waldo starten. Wird sie Clarissa und ihren schnellen Bellini trotzdem schlagen? 14 Ponygeschichten voller Gefühl und Witz – erzählt von Manfred Mai, Sarah Bosse, Margret Rettich, Maja von Vogel und vielen anderen. Zum Vorlesen und ersten Selberlesen für alle Ponyfreunde.

Diese Geschichten von namhaften Autoren und Autorinnen sind allesamt kindgerecht und für den Nachwuchs ab 5 Jahre geeignet.

Es sind schöne und abwechslungsreiche Geschichten rund ums Pferd. Hier ist für jeden "Pferdegeschmack" etwas dabei, denn es gibt lustige, nachdenkliche, spannende Geschichten, und sogar welche, die ein wenig traurig sind. Auf jeden Fall wird es nie langweilig.

Mir gefallen auch die vielen bunten, ansprechenden Illustrationen und das Lesebändchen mit dem Schmuckanhänger. Sie motivieren zum Selbstlesen für ältere Kinder und bieten ein tolles Leseerlebnis.

Fazit: Kindgerechte Geschichten rund ums Pferd. Sehr empfehlenswert!

Dagmar Henze wurde 1970 in Stade an der Unterelbe geboren. Nach dem Abitur zog es sie erst nach Hamburg und danach in die weite Welt. In Indien wurde ihr dann klar, dass sie Graphik-Design studieren wollte, und so ging es zurück nach Hamburg. Dort studierte sie an der Universität für Angewandte Wissenschaften Graphik-Design mit dem Schwerpunkt Kinderbuchillustration. Noch während des Studiums wurden die ersten Verlage auf ihren malerischen Stil aufmerksam, seitdem illustriert sie für verschiedene deutsche Kinder- und Jugendbuchverlage. Besonders gerne malt Dagmar Henze Traumlandschaften und Fantasiewelten.

Zurück zur Buchauswahl
Zurück zu 'Rezensierte Titel von A - Z'