SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche


Zurück

Logika Duopento

Logika Duopento
von Ingo Uhl GmbH
Mitspieler: 1 oder 2
Material: Kunststoff
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: ca. 18,00 Euro

Das Spiel 'Logika Duopento' besteht weitgehend aus Kunststoff, sodass Langlebigkeit garantiert sein dürfte.

Zum Spiel gehören eine 35,5 x 23,9 cm große Spielplatte, in die die eigentliche Spielfläche vertieft eingelassen ist. Dies hat den Vorteil, dass die darauf zu platzierenden Spielfiguren nicht von der Spielfläche rutschen können. Die Spielfläche enthält 120 Felder. Jedes Feld ist durch die aufgedruckte Kombination eines Buchstabens und einer Zahl genau bestimmbar. Die horizontalen Felderreihen unterscheiden sich nach Buchstaben und die vertikalen Felderreihen nach Zahlen.

Das Spiel enthält insgesamt 24 Spielfiguren, die unterschiedliche Formen haben. Jede Form kommt 2 x vor, und zwar in roter und in blauer Farbe. Wenn sich also 2 Spieler mit dem Spiel beschäftigen, haben beide völlig gleiche Chancen. Die einzelnen Spielfiguren bestehen jeweils aus 5 unterschiedlich aneinander liegenden Quadraten, die die Größe der 120 Felder auf der Spielfläche haben. Wenn also alle Spielfiguren auf der Spielfläche abgelegt werden, ist diese vollständig bedeckt. (24 x 5 = 120)

Außerdem liegt eine englische Beschreibung mehrerer Spielvariationen und ein Lösungsblatt bei. (Siehe Hinweis unten!)

Das Spiel kann allein und zu zweit in verschiedenen Variationen gespielt werden. In der Spielanleitung werden diese erläutert. Der Kreativität, sich weitere Variationen auszudenken, sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Beispiel kann es Ziel des Spiels sein, dass jeder Spieler abwechselnd versucht, mit seiner Farbe ein möglichst großes Areal auf der Spielfläche zu belegen. Dabei ist wichtig, dass die Spielfiguren zusammenhängend abgelegt werden. Sie müssen sich gegenseitig mindestens mit einer Seite und nicht nur mit einer Ecke berühren. Das Spiel ist für den Spieler beendet, der keine weiteren Figuren seiner Farbe mehr unterbringen kann. Gewinner ist der Spieler, der zuletzt die größere Fläche seiner Farbe produziert hat. In der Spielbeschreibung sind alle Feinheiten geschildert.

Da alle Spielfiguren einer Farbe unterschiedliche Formen haben, wird das Gehirn gefordert. Man kann mit den ersten Steinen Freiräume schaffen, in die nur die eigenen Steine hineinpassen. Aber Vorsicht, diese Freiräume kann auch der Gegner verbauen. Mit dem Spiel lernt man ganz nebenbei zu erkennen, wo etwas hineinpasst und wo etwas zusammenpasst.

Weitere Spielvarianten sind z.B. 'Bilder legen' oder 'Solitär'. Sehr schön ist bei diesem Spiel, dass es verschiedene Schwierigkeitsstufen gibt. Darum ist 'Logika Duopento' nicht nur etwas für Kinder, sondern macht auch den Erwachsenen noch Spaß.

Fazit: 'Logika Duopento' fördert das Vorstellungsvermögen, das Gedächtnis, die Konzentration, die Motorik, die Geduld, die Phantasie und das logische Denken.

Schade, dass diesem Spiel nur eine Anleitung in englischer Sprache beiliegt. Das erschwert besonders den jüngeren Spielern den Durchblick. Es kann aber eine deutsche Übersetzung per E-Mail bei mir (SKG-Forum) angefordert werden.

Das Spiel ist erhältlich bei
Ingo Uhl GmbH
Quickborner Str. 27
D-25494 Borstel-Hohenraden
Tel. 04101-74404

Siehe auch:
www.uhlgmbh.de/spiele/spiele.html

Zurück