SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche


Zur Druckseite
Zurück

Geräusche-Spiel

Material:
Viele undurchsichtige (z.B. schwarze) Filmdöschen, Sand, Perlen, Reiskörner, Zucker, Münzen, Murmeln, kleine Steinchen usw.

In je zwei Filmdöschen wird das gleiche Material gefüllt. Die zusammengehörenden Döschen werden auf der Unterseite mit Klebepunkten in der gleichen Farbe versehen, um später eine Selbstkontrolle zu ermöglichen.

Spielregel:
Die Regeln ähneln dem bekannten Memory-Spiel. Es werden immer zwei Döschen geschüttelt. Hört der Spieler das gleiche Geräusch, hat er das Paar gewonnen und darf es noch einmal probieren. Wer die meisten Döschen-Paare am Ende des Spiels gefunden hat, ist der Gewinner.

Auf der Druckseite könnt ihr den obigen Text mit Bild ausdrucken.

Zur Druckseite
Zurück