SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche


Zur Druckseite
Zurück

Eisschollen

Der Fußboden in der Turnhalle wird mit Zeitungen bedeckt. Das sind die "Eisschollen".

Die Kinder können sich darauf bewegen. Mit der Bewegung werden die Eisschollen auch verschoben und man kann von einer Eisscholle zur anderen hüpfen.

Es beginnt zu tauen, d.h. es werden nun Zeitungen entfernt und es bleiben immer weniger Eisschollen übrig. Nun müssen sich bald zwei, drei oder mehr Kinder eine Eisscholle teilen.

Zum Schluss hat die Eisscholle gewonnen, auf der die meisten Kinder stehen.

Wenn ihr die Anleitung ausdrucken wollt, klickt auf die Druckseite!

Zur Druckseite
Zurück