SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche


Zurück

Piratissimo
Nominiert für
'Das Kinderspiel des Jahres 2006'

Piratissimo
Autor: Manfred Ludwig
Illustrationen: Barbara Kinzebach
Für 2 - 4 Spieler von 6 - 99 Jahren
Spieldauer: 25 - 45 Minuten
Selecta Spiel, 2005
Preis: ca. 25 Euro

Inhalt:
1 Spielplan (44 x 44 cm)
4 Schiffe aus Holz
1 Holz-Würfel
64 Schätze
1 Wirbelsturm-Stein
1 Windrad
1 Körbchen
1 Spielanleitung

Piratissimo ist ein spannendes Würfelspiel, dass man in zwei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen - je nach Alter der Teilnehmer - spielen kann.

Aufgabe ist es, mit seinem Schiff mindestens 10 Schätze in den (eigenen) sicheren Hafen zu bringen. Doch unterwegs lauern etliche Gefahren, die einem die Schätze stehlen können. Oder sollte man zu gierig sein und sein Schiff überladen, besteht die Gefahr, alles zu verlieren und noch einmal von vorn anfangen zu müssen.

Es ist fast wie im richtigen "Piratenleben", denn jeder Spieler ist Kapitän eines schönen bunten Segelschiffes aus Holz. Es gibt Inseln mit wunderbaren Schätzen, die man nur noch einsammeln muss. Doch leider sind die Kapitäne der anderen Schiffe nur darauf aus, einem das Leben schwer zu machen und das mühsam eingesammelte wertvolle Gut wieder abzunehmen. Wenn dann noch ein richtiger Wirbelsturm (in der anspruchsvollen Variante) dazwischenkommt, ist man häufig der Spieltaktik der Mitspieler vollends ausgeliefert.

Die Spielregel ist nach anfänglichen Schwierigkeiten doch noch gut durchschaubar und so ist man mit viel Spaß bei der Sache. Für Kinder mit feinmotorischen Defiziten ist das Aufladen der "Schätze" auf die kleinen Schiffe häufig ein kleines Problem, aber auch gleichzeitig eine gute Übung. Konzentrationsschwache und unruhige Kinder (Jungen) sind bei diesem Spiel auffallend lange bei der Sache. Denn ein Piratenkapitän zu sein, ist schon eine spannende Sache.

Wie bei Selecta eigentlich immer, ist das stabile Spielmaterial vorwiegend aus Holz und sehr ansprechend gestaltet.

Fazit: Fantasievolles Spiel, mit ansprechendem, stabilem Material, das für Kinder ab etwa 6 Jahre in Hort und Schule, aber auch als Familienspiel sehr zu empfehlen ist.

Siehe auch:
www.selecta-spielzeug.de/index.php/selecta/
produkte/spiele/familienspiele/piratissimo

www.reich-der-spiele.com/kritiken/Piratissimo

Zurück