SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche


Zurück

Wolkenbilder

Wolkenbilder
Autor: Marco Teubner
Illustration: Nadine Bougie
2-4 Spieler, Dauer ca. 20-45 Min.
Selecta spielzeug, 2008
Preis: 19,99 Euro

Inhalt:
2-teiliger Spielplan
4 Holzchips
4 Aufkleber
30 Motivkarten
42 Wolkenteile
Spielanleitung in 8 Sprachen
(dt., franz., niederl., span., ital., port., japan., engl.)

Erfreulicherweise gehört dieses Spiel zu jenen, die nicht ein langwieriges Studium der Spielanleitung erfordern, sondern ein schnelles Losspielen ermöglichen.

Wolkenbilder ist ein Legespiel für max. 4 Spieler ab ca. 5 Jahren.

Der zweiteilige Spielplan zeigt eine Wiesenlandschaft mit einem herrlichen blauen Himmel. Die Spieler legen zu erratende Wolkenbilder oberhalb des Plans ab.

Auf den Motivkarten befinden sich unterschiedliche Bilder, die vom jeweiligen Spieler mit den weißen Wolkenteilen nachgelegt werden sollen. Dabei ist darauf zu achten, dass keiner der Mitspieler sieht, was auf der Motivkarte abgebildet ist. Denn das soll ja erraten werden. Der Erste, der das Motiv richtig erkennt, kann auf dem Spielplan mit seinem Schäfchen (= Holzchip mit Aufkleber) ein Feld nach vorn gehen. Sieger ist, wer als Erster das Zielfeld (den Schafstall) erreicht hat.

Eine ganze Menge Fähigkeiten werden hier von den Kindern gefordert:
U.a. Vorstellungsskraft und Fantasie, Reaktionsfähigkeit, Konzentration und sprachliche Fähigkeiten.

"Wolkenbilder" ist ein stabiles Spiel, das Spaß macht, aber auch ein wenig Ausdauer verlangt.

Fazit: Ein gelungenes Spiel für Kita, Hort und Schule.

Siehe auch:
www.brettspiele-report.de/wolkenbilder/

Zurück