SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche


Zurück

Die kleinen Zauberlehrlinge

Die kleinen Zauberlehrlinge
Autoren: Thomas Daum & Violetta Leitner
Spieleranzahl: 2 bis 4
Spieldauer: 20 bis 25 Minuten
Alter: ab 5 Jahre
Drei Magier Spiele, 2010
Preis: ca. 30 - 35 Euro

Inhalt:
1 Feuerstelle, 4 Zauberkessel, 1 Spielfeld mit 12 Metallkugeln im Kunststoffeinsatz, 4 Zauberlehrlinge mit Magnet, 4 Zauberstäbe, 16 Zaubertrankzutaten, 1 Feuerkugel aus Glas,
Spielanleitung in 5 Sprachen (D, GB, F, NL, I)

Dieses "zauberhafte" Brettspiel wird garantiert jede Gruppe begeistern. Ob Kita- oder Schulkinder - alle werden ihren Spaß damit haben.

Das Spielfeld befindet sich - u.a. mit Feuerstelle und Feuerkugel - in der unteren Schachtel. Das hört sich doch schon sehr geheimnisvoll an. Und so geht es auch weiter. Zauberlehrlinge müssen nämlich mithilfe eines Zauberstabes bunte Zaubertrankzutaten in bestimmte Kessel transportieren. Da im Spielfelduntergrund etliche Magnete versteckt sind, die eine tückische Wirkung haben, wird der Weg nicht einfach. Die Spieler benötigen sehr viel Geschicklichkeit und ein gutes Gedächtnis, um mögliche Stolperfallen zu umgehen.
Der erste Spieler, der seine gesamten Zutaten in den richtigen Kessel transportiert hat, darf nun das Feuer in der Mitte des Spielfeldes entfachen und wird -vielleicht - der Gewinner. Aber das ist nicht leicht.

Den Autoren ist es gelungen, in diesem Spiel die geheimnisvolle und etwas unheimliche Welt der Magie aufleben zu lassen. Das farblich sehr attraktive Outfit von Schachtel, Material und Spielfiguren macht sofort deutlich, dass das Spiel viel Zauberei beinhaltet. Und wirklich - dank versteckter Magnete passiert im Laufe des Spiels immer wieder etwas Unvorhergesehenes.

Ich empfinde es als besonders angenehm, dass sich dieses Spiel sofort - ohne wiederholt erforderliches Nachschlagen in der allerdings sehr schön gestalteten Spielanleitung - mit Kindern spielen lässt. Einige wenige kurze Erklärungen genügen und schon kann man beginnen.

Wie von Schmidt-Spiele gewohnt, ist auch dieses Spiel mit schönen Holzfiguren ausgestattet, wirkt sehr robust und ist gut geeignet für den Einsatz in der Gruppe.

Fazit: "Die kleinen Zauberlehrlinge" sind ein Garant für Spannung und Spaß. Sehr empfehlenswert!

Hier gibt es auch Spielanleitungsvideos:
www.spielkult.de/zauberlehrlinge.htm
www.schmidtspiele.de/index.php?id=417&play=53

Zurück