SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück

Veröffentlichung

Pressemitteilung d. Nds. Kultusministerium:

62 pädagogische Fachkräfte für Förderschulen

"Insgesamt 62 pädagogische Fachkräfte werden im nächsten Schuljahr die Arbeit der Lehrerinnen und Lehrer an 68 Förderschulen mit den Schwerpunkten geistige Entwicklung oder körperliche und motorische Entwicklung unterrichtsbegleitend und in therapeutischer Funktion unterstützen. 45 zusätzliche Stellen werden dafür bereitgestellt und zum 1. Februar 2006 besetzt", teilte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute in Hannover mit.

Die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einer Ausbildung als staatlich anerkannte Sozialarbeiter/Sozialpädagogen, Erzieher/Kindergärtnerinnen und Heilerziehungspfleger sind, sollen sich um einzelne Kinder bemühen, die einen erhöhten Bedarf an individueller Zuwendung brauchen. "Wir wollen jedes Kind fördern und mitnehmen. Niemand soll verloren gehen", führte Busemann aus. In manchen Fällen seien therapeutische Anwendungen durch Krankengymnasten, Beschäftigungstherapeuten / Ergotherapeuten oder auch Sprachtherapeuten / Logopäden in Einzel- oder Kleinstgruppenbehandlung notwendige Voraussetzung dafür, den Kindern die Teilnahme am Unterricht überhaupt erst zu ermöglichen.

"Jede Förderung hat da einzusetzen, wo das einzelne Kind sie braucht. Die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden deshalb im Übungsbereich und im musisch-technischen Bereich der Förderschulen tätig, oder sie führen einzel- und gruppenunterrichtliche Maßnahmen durch", erläuterte der Kultusminister.

Liste Fachkräfte für Förderschulen -
www.mk.niedersachsen.de/servlets/download?C=14907278&L=20

Zurück