SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück

Veröffentlichung

Was Hänschen nicht lernt...
Initiative Haltungsförderung bietet kostenlose Minibücher für Kindergarten, Vorschule, Kindergruppen

Kleine Maßnahmen - große Wirkung:
Mit täglich etwas mehr Bewegung, gesunder Ernährung und richtiger Sitzhaltung steigen die Chancen für Kinder enorm, nicht zu den zahlreichen Altersgenossen zu zählen, die unter Übergewicht und schmerzhaften Haltungsschäden leiden. Eine dieser kleinen Maßnahmen kann sein, die Kinder mit Bewegungsspielen möglichst früh daran zu gewöhnen, sitzende Tätigkeiten mit Bewegungspausen zu unterbrechen.

Eine Zusammenstellung von Übungen, die von Sportpädagogen speziell für Kinder entwickelt wurden, kann nun von Gruppen kostenlos bei der Initiative Haltungsförderung angefordert werden.

Initiator moll - seit rund 30 Jahren Hersteller im Bereich mitwachsender Schreibtische und Stühle - und Kooperationspartner CHILT/Deutsche Sporthochschule Köln erweitern damit ihr Engagement für die gesunde Entwicklung von Kindern.

Die Übungen können in Gruppen oder auch alleine durchgespielt werden. Die Wirkung zeigt sich sofort durch Entspannung des Rückens und Steigerung der Konzentrationsfähigkeit - und sie zeigt sich langfristig, denn Haltungsschäden wird vorgebeugt.

Kindergärten, Vorschulen und Kindergruppen können die Minibücher kostenlos bei moll unter dem Stichwort "Initiative Haltungsförderung" anfordern:

Per Post:
moll Funktionsmöbel GmbH
Rechbergstraße 7
73344 Gruibingen, Deutschland,

per Telefon: +49 7335-181120 oder

per Mail an info@moll-system.de

Unter www.chilt.de finden Sie weitere Informationen zum Projekt der Deutschen Sporthochschule Köln.

Zurück