SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück

Veröffentlichung

Individuelle Förderung, längeres gemeinsames Lernen,
zwei Wege zum Abitur -
das Hamburger Schulsystem

Längeres gemeinsames Lernen und zwei Wege zum Abitur:
Ab 1. August 2010 gibt es in Hamburg nur noch drei allgemeinbildende Schulformen. In der Primarschule lernen die Kinder gemeinsam von der Vorschule (0. Klasse) bzw. von der 1. zur 6. Klasse. Erst danach wird entschieden, auf welche der zwei weiterführenden Schulen die Kinder wechseln: die Stadtteilschule oder das sechsstufige Gymnasium. An beiden Schulformen können sie alle Abschlüsse bis zum Abitur ablegen.

Weitere Informationen: www.schulreform.hamburg.de/

Zurück