SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück

Veröffentlichung

NEU: Monitor Familienforschung Nr. 23
Eltern wollen Chancen für ihre Kinder -
Anhaltspunkte aus der aktuellen Forschung

Was brauchen Kinder für eine gute Entwicklung und faire Chancen auf Teilhabe in unserer Gesellschaft?
Mit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu den Kinderregelsätzen vom Februar 2010 ist diese Frage wieder verstärkt ins öffentliche Bewusstsein gerückt. In der Diskussion wird dabei vor allem über Kinder im Grundsicherungsbezug gesprochen.

Mit der neuen Veröffentlichung "Monitor Familienforschnung Nr. 23" vom Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend soll der Blick auch auf die Kinder gelenkt werden, deren Eltern mit einem ähnlich kleinen Einkommen wirtschaften müssen, ohne Sozialleistungen in Anspruch zu nehmen. Sie haben kaum mehr Geld zur Verfügung als Familien im SGB II-Bezug, genießen aber vielfach keine Befreiung von den Kosten für die Nutzung öffentlicher Angebote, zum Beispiel bei der Kinderbetreuung und beim Personennahverkehr.

Wie wirtschaften Eltern mit einem kleinen Einkommen?
Wie sehen Freizeitgestaltung und Bildungsförderung tatsächlich aus?
Was wissen wir über die Ernährung und Gesundheit dieser Kinder und Familien?
Der vorliegende Monitor Familienforschung nimmt diese Fragen auf. Er macht deutlich, dass Eltern für ihre Kinder das Beste wollen, auch wenn sie nur begrenzte Möglichkeiten haben, sie zu unterstützen. Er zeigt allerdings auch, welche Bedarfe der Kinder vor dem Hintergrund der familiären Einkommens- und Lebenslagen nicht gedeckt werden können.

Siehe:
Monitor Familienforschnung Nr. 23 - Eltern wollen Chancen für ihre Kinder
PDF, 1,4 MB)

Zurück