SKG-Forum

 

 

Die Webseite für LeiterInnen von Schulkindergärten
von Marianne Broglie, Diplom-Sozialpädagogin
E-Mail an SKG-ForumHauptseiteWortsuche

 

Zurück

Veröffentlichung

Wettbewerb „Spielen macht Schule
2011 erstmals auch in Niedersachsen

Kindern das Lernen leicht zu machen, ist Ziel der Initiative „Spielen macht Schule“.

Ausgehend von der Erkenntnis der modernen Hirnforschung, dass Kinder beim Spielen lernen, will „Spielen macht Schule“ als langfristig angelegtes Projekt das Spielen mehr in den Schulalltag integrieren. Daher stattet das Projekt in einem Wettbewerb Schulen von der 1. bis zur 4. Klasse mit Spielzimmern aus.

Grundschulen in Niedersachsen haben ab 2011 erstmals die Möglichkeit, sich mit einem Konzept um eine kostenlose Spielzeug-Ausstattung zu bewerben. Alle Schulen bekommen die Ausschreibungsunterlagen zugeschickt, die auch im Internet zum Download bereitstehen: www.spielen-macht-schule.de (hier gibt es auch beispielhafte Konzepte und allgemeine Informationen).

Bisher haben sich Schülerinnen und Schüler von mehr als 560 Grundschulen in neun Bundesländern über pädagogisch wertvolle Spiele gefreut. Die eingesetzten Spiele haben erfahrene Pädagogen und Wissenschaftler zuvor geprüft und im Hinblick auf den Lerneffekt bewertet.

Zurück